Riesiger Schreck für Denise Kappès (27): Die einstige Bachelor-Kandidatin und baldige Mama eines Sohnes musste wegen frühzeitiger Wehen ins Krankenhaus – dabei befindet sich Denise gerade erst in der 23. Schwangerschaftswoche! Nach der plötzlichen Trennung von ihrem Noch-Ehemann und Vater ihres Kindes Pascal (27) brach für die Mutter in spe eine Welt zusammen. Darum möchte sich Denise nun erst einmal Zeit für sich nehmen – denn die Angst ums ungeborene Baby ist einfach zu groß!

Sieben Stunden litt die TV-Schönheit unter starken Krämpfen: "Jetzt ist es gerade etwas ruhiger. Wir sind fix und fertig und werden uns etwas zurückziehen. Der Kleine muss jetzt ganz doll durchhalten und noch drin bleiben", meldet sich Denise vor wenigen Momenten in ihrer Instagram-Story. Die Ärzte umsorgen die Tattoo-Liebhaberin derzeit, für die eines nun ganz klar feststeht: "Es war wohl alles viel zu viel die letzten Wochen. Damit ist jetzt Feierabend!"

Zum Wohle ihres Sprösslings wird die brünette Beauty jetzt einen Gang runterschrauben und sich wieder sammeln: "In solchen Momenten spürt man das erste Mal so richtig doll die Angst! Ich liebe den Kleinen über alles. Er hat viel zu viel abbekommen die letzten Wochen", schreibt Denise weiter zu ihrem Schnappschuss aus dem Krankenbett.

Denise und Pascal KappésInstagram / Denise_temlitz_official
Denise und Pascal Kappés
Denise Kappès zeigt ihren BabybauchInstagram / denise_temlitz_official
Denise Kappès zeigt ihren Babybauch
Denise Kappès, InfluencerinEvasteinbergerphotography
Denise Kappès, Influencerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de