Zusammen haben sie über 110 Kilo abgespeckt: Shirin Nikkhah-Shirazi und Christos Christodoulou (23) krempelten durch The Biggest Loser ihre Leben komplett um. Statt sich fortwährend gehen zu lassen, kämpften sie voller Ehrgeiz gegen Gewicht – und können jetzt mehr als stolz auf ihr beeindruckendes Abnehm-Ergebnis sein. Wie stolz sie sind, zeigten die Show-Teilnehmer neulich via Social Media: Shirin und Christos passen mittlerweile zusammen in sein T-Shirt, das er zu Beginn der Sendung nur so gerade eben einzeln tragen konnte.

"Vor etwa sechs Monaten hat Christos alleine in dieses 7XL-Shirt gepasst", erinnerte sich Shirin auf Instagram. Die hauptberufliche Zahnärztin konnte es selbst kaum fassen: Der 23-Jährige kann nun Kleidung in XL kaufen, während sie sich auf XS/S trainiert hat. "Jetzt, mit 72 Kilo weniger bei ihm und 41 Kilo weniger bei mir passen wir zusammen rein", musste sie beim Anblick der Bilder lachen.

Das befreundete Power-Paar teilt jedoch nicht nur den gemeinsamen Fitness-Erfolg: Die zwei stehen sich auch noch nach den Dreharbeiten sehr nahe. "Wir motivieren uns einfach immer wieder gegenseitig am Ball zu bleiben und unser neues Gewicht zu halten bzw. daran zu feilen", schrieb Shirin unter ihrem Post weiter.

Shirin und Chrsitos, Teilnehmer von "The Biggest Loser"Sonstige
Shirin und Chrsitos, Teilnehmer von "The Biggest Loser"
"The Biggest Loser"-Kandidatin Shirin im Mai 2018Instagram / Shirin_thebiggestloser2018
"The Biggest Loser"-Kandidatin Shirin im Mai 2018
Christos von "The Biggest Loser"Instagram / thebiggestloser_christos
Christos von "The Biggest Loser"
Beeindrucken euch die Shirt-Fotos von Shirin und Christos?385 Stimmen
376
Total! Es ist Wahnsinn, wie viel die beiden abgenommen haben.
9
Sie amüsieren mich mehr, als dass sie mich beeindrucken.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de