Hollywood-Star Diane Kruger (41) befindet sich gerade auf einer Reise durch Israel. In dem sonnigen Land am Mittelmeer gefällt es der Schauspielerin offensichtlich ziemlich gut, sie postete bereits einige Schnappschüsse. Einer von denen sorgte bei ihren Followern jetzt allerdings für Verwirrung: Hat sie sich etwa an einem Bildbearbeitungsprogramm bedient, wie es so viele Stars und Sternchen tun? Ihre Hände sehen zumindest verdächtig ungleich aus.

Auf Instagram veröffentlichte die "Aus dem Nichts"-Darstellerin ein Foto ihres Jerusalem-Trips. "Musste ich teilen... ich habe Jerusalem geliebt", kommentierte Diane das Pic. Doch den Fans fiel etwas ganz anderes als der schöne Hintergrund mit dem Felsendom ins Auge – ihre linke Hand! Die sieht nämlich im Vergleich zur anderen verdächtig groß aus. "Warum ist deine Hand so geschwollen?" oder "Jesus, was ist mit deiner Hand? Wurdest du von einer Biene gestochen oder ist das schlechtes Photoshop?" lauten nur zwei der verwunderten Fragen unter dem Bild.

Einige Kommentatoren nutzten auch den Hashtag #VielleichtPhotoshop. Die 41-Jährige wäre nicht die Erste, die sich an dem Bildbearbeitungsprogramm versucht und scheitert. Schon Mariah Carey (48) oder Kylie Minogue (50) haben sich bei Photoshop-Fails erwischen lassen. Die Argusaugen der Fans scheinen alles zu sehen. Warum ihre Hand so geschwollen aussieht, klärte Diane bisher nicht auf.

Diane Kruger auf dem Filmfestival in Cannes 2018Anthony Ghnassia/Getty Images for Chopard
Diane Kruger auf dem Filmfestival in Cannes 2018
Norman Reedus und Diane Kruger bei einer Premiere in TorontoSplash News
Norman Reedus und Diane Kruger bei einer Premiere in Toronto
Diane Kruger bei der Met Gala 2018Angela Weiss/AFP/Getty Images
Diane Kruger bei der Met Gala 2018
Glaubt ihr, Diane hat Photoshop genutzt?592 Stimmen
426
Es sieht so aus.
166
Nein, sowas hat sie nicht nötig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de