Am 4. Februar kehrt der Club der roten Bänder ein letztes Mal zurück – und zwar in einem Kinofilm. Nach drei supererfolgreichen Staffeln rund um Leo (Tim Oliver Schultz, 29) und seine Freunde flimmerte im November vergangenen Jahres das große Finale über die TV-Bildschirme. Umso größer ist nun die Freude der Fans, dass die Macher sich dazu entschieden haben, die Vorgeschichte der Club-Mitglieder zu erzählen. Und auch die Schauspieler freuen sich riesig auf die Reunion und die gemeinsamen Dreharbeiten.

"Das wird ein riesiges Familiy-Revival. Wir sind ja sowieso alle ziemlich dicke und stehen auch immer in ständigem Kontakt und sind wirklich tolle Freunde geworden", erzählte Alex-Darsteller Timur Bartels (22) im Promiflash-Interview. Lange war nicht klar, ob der gesamte Cast für den Streifen unterschreiben würde. Doch damit steht nun wohl endgültig fest, dass neben Timur auch Tim, Luise Befort (22), Nick Julius Schuck (16), Ivo Kortlang und Damian Hardung (19) ans Set zurückkehren werden.

Natürlich haben die Serienstars das Drehbuch längst gelesen. Viele Details ließ sich Timur im Interview allerdings nicht entlocken. Nur eines ist klar: "Alle Club-Fans können sich da auf ein tolles Ende mit einem letzten Film freuen. Und wir werden da unsere komplette Energie und unser komplettes Herz reinstecken."

Tim Oliver Schultz, Timur Bartels, Ivo Kortlang, Nick Julius Schuck und Damian Hardung
Getty Images
Tim Oliver Schultz, Timur Bartels, Ivo Kortlang, Nick Julius Schuck und Damian Hardung
Timur Bartels bei der Premiere zu "Club der Roten Bänder - Wie alles begann"
Getty Images
Timur Bartels bei der Premiere zu "Club der Roten Bänder - Wie alles begann"
Timur Bartels (rechts) mit Amani Fancy bei "Dancing on Ice" im Januar 2019
Getty Images
Timur Bartels (rechts) mit Amani Fancy bei "Dancing on Ice" im Januar 2019
Werdet ihr euch den Film im Kino anschauen?494 Stimmen
445
Ja, auf jeden Fall!
49
Nein, ich hätte mich eher über eine vierte Staffel gefreut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de