Ein drückender Schuh? Für Meghan (36) ein Tabu! Statt sich fiese Blasen einzufangen, setzt die modebewusste Herzogin von Sussex lieber auf eine oder zwei Nummern größer. Gegenüber The Sun verriet Fashion-Expertin Harriet Davey: "Viele Promis entscheiden sich bei ihren Heels häufiger für eine oder sogar zwei Größen mehr, wenn es auf ein längeres Event gehen soll. So kommen sie um schmerzhafte Blasen herum." Ob das im Fall der Neu-Adligen so klug ist? Immerhin entpuppten sich die zu großen Treter der 36-Jährigen vor wenigen Wochen als holprige Stolperfalle: Auf der Hochzeit von Prinz Harrys (33) Cousine Celia McCorquodale knickte Meghan fies um und wäre um ein Haar hingefallen.

Meghans Schuh-T(r)ick: Werden ihre Heels ihr zum Verhängnis?John Rainford/WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de