Über die Trainerfrage diskutiert in diesen Stunden ganz Deutschland! Nach der gestrigen WM-Pleite der Deutschen Fußballnationalmannschaft sitzt der Schock bei den Spielern, Verantwortlichen und Fans immer noch tief. Viele Sportbegeisterte stellen sich nach dem historischen Aus die Frage, ob Joachim Löw den Posten als Bundescoach unter diesen Umständen womöglich räumen sollte. Der 58-Jährige scheint diesen drastischen Schritt zumindest nicht ganz auszuschließen!

Vor wenigen Minuten ist das deutsche Team am Frankfurter Flughafen gelandet. Alle Beteiligten zeigten sich auch knapp 24 Stunden nach der Niederlage immer noch zutiefst geknickt. "Das braucht ein bisschen Zeit, bis wir das verdaut haben. Wir haben einfach enttäuscht bei diesem Turnier", fasste Joachim Löw (58) vor den anwesenden Pressevertretern die Stimmung zusammen. Er selbst erwog daher sogar den Rücktritt als Trainer: "Die Mannschaft hat nicht gezeigt, was sie eigentlich kann. Ich als Trainer stehe da in der Verantwortung. Es war meine Aufgabe, die Mannschaft in drei Wochen in Form zu bringen. Das ist mir nicht gelungen. Da muss ich mich auch selbst hinterfragen", sagte er selbstkritisch.

Joachim Löw wolle aber nichts überstürzen und sich mit seiner Entscheidung ein wenig Zeit lassen. Ginge es nach Manuel Neuer (32), wäre kein Trainerwechsel nötig. "Wir sehen vor allem uns Spieler in der Verantwortung. Das hat nichts mit dem Trainer zu tun. Wir wurden gut vorbereitet", verteidigte er den 58-Jährigen kurz nach der Landung in Deutschland.

Joachim Löw nach der WM-Niederlage gegen SüdkoreaShaun Botterill/ Getty Images
Joachim Löw nach der WM-Niederlage gegen Südkorea
Manuel Neuer nach dem WM-Aus 2018Roman Kruchinin/AFP/Getty Images
Manuel Neuer nach dem WM-Aus 2018
Joachim Löw während des WM-Spiels Deutschland gegen SüdkoreaKevin C. Cox/Getty Images
Joachim Löw während des WM-Spiels Deutschland gegen Südkorea
Bei diesen nachdenklichen Worten: Wird Joachim Löw zurücktreten?4759 Stimmen
1534
Ja, das klingt doch stark danach!
3225
Nein, er muss nur erst einmal den Schock verdauen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de