Hollywood-Glamour in der St Paul's Cathedral in London! Schon bei der großen Traumhochzeit von Prinz Harry (33) und Herzogin Meghan (36) am 19. Mai standen zahlreiche Film- und Serienfreunde der ehemaligen Suits-Schauspielerin auf der hochkarätigen Gästeliste. Zu einem Event in der britischen Hauptstadt erschien nun sogar eine Oscar-Preisträgerin: Angelina Jolie (43) verzauberte mit ihrem Lächeln die Zuschauer und spielte dabei die Rolle einer Royal-Lady.

Eigentlich sollte beim Service of Commemoration and Dedication für den Orden von St. Michael und St. George das Hauptaugenmerk auf Queen Elizabeth II. (92) liegen. Bei der Messe wurde das 200-jährige Bestehen des Ordens, der Auszeichnungen für ehrenhafte Leistungen von Auslandsdienenden vergibt, gefeiert. Die Monarchin musste allerdings wegen einer Erkältung auf ihren Besuch verzichten. Angelina vertrat sie in ihrem cremefarbenen Ensemble souverän und hatte sogar das perfekte königliche Winken für die Fans drauf.

Die 43-Jährige war nicht ohne Grund zu den Feierlichkeiten eingeladen worden. Wie Daily Mail berichtet, wurde sie 2014 selbst für ihre Dienste für die Auslandspolitik des Königreichs geehrt. Besonders ihre Arbeit im Kampf gegen sexuelle Gewalt in Kriegsgebieten stand dabei im Fokus.

Queen Elizabeth II. in AscotJeff Spicer/Getty Images for Ascot Racecourse
Queen Elizabeth II. in Ascot
Angelina Jolie beim Service of Commemoration and Dedication für den St Michael and St George OrdenLeon Neal - WPA Pool/Getty Images
Angelina Jolie beim Service of Commemoration and Dedication für den St Michael and St George Orden
Angelina Jolie beim Service of Commemoration and Dedication für den St Michael and St George OrdenJohn Rainford/WENN
Angelina Jolie beim Service of Commemoration and Dedication für den St Michael and St George Orden
Hat euch Angelinas Outfit gefallen?1454 Stimmen
1236
Ja, sehr ladylike!
218
Nein, das sieht so steif aus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de