Dieser TV-Auftritt hatte es ganz schön in sich! Zwar war Janika Jäckes (29) Aufenthalt bei Bachelor in Paradise nicht von allzu langer Dauer, dafür allerdings ziemlich intensiv. Gänzlich ungeniert und vor den Augen der anderen Kandidaten schmiss sie sich an ihren Ex-Bettgefährten Sebastian Fobe (33) ran, nur um hinterher einen Streit um seine angebliche Freundin anzuzetteln. Auch Denise Kappès (27) saß damals vor dem TV – und kann im Nachhinein einfach nur den Kopf schütteln.

Promiflash traf die werdende Mama vor Kurzem beim YOU Summer Festival am Stand von Sugarverse – und dort traf sie ein hartes Fazit: "Die Janika ist für mich nicht mehr ganz knusper. Ganz furchtbar, wie sie sich dort gegeben hat. Ganz furchtbar, wie sie die Menschen dort behandelt hat. Und ganz schrecklich, so einen Auftritt dort hinzulegen in so kurzer Zeit." Einigen Zuschauern dürfte sie damit bestimmt aus der Seele sprechen.

Auch der eine oder andere Mitbewohner auf Ko Samui war nicht ganz so angetan von Janikas Flirt-Offensive. So cancelte Christian Rauch das anstehende Date, nachdem er beobachten musste, wie die Blondine Sebastians Kopf zwischen ihre Brüste drückte. In einem Punkt sollte man allerdings nachsichtig mit Janika sein: Bei ihr waren wirklich Gefühle mit im Spiel – und Verliebte verhalten sich bekanntermaßen manchmal ja ein bisschen merkwürdig.

Sebastian Fobe und Janika Jäcke am Strand, "Bachelor in Paradise"MG RTL D
Sebastian Fobe und Janika Jäcke am Strand, "Bachelor in Paradise"
Janika Jäcke, "Bachelor in Paradise"-Kandidatin 2018MG RTL D / Arya Shirazi
Janika Jäcke, "Bachelor in Paradise"-Kandidatin 2018
Janika Jäcke und Christian Rauch bei "Bachelor in Paradise", Folge fünfMG RTL D
Janika Jäcke und Christian Rauch bei "Bachelor in Paradise", Folge fünf
Gebt ihr Denise Temlitz recht?1471 Stimmen
1400
Ja, sie hat den Nagel wirklich auf den Kopf getroffen.
71
Nein, ich finde ihr Urteil ziemlich überzogen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de