Cheryl Cole (35) hat es kommen sehen! Die Musikerin und der ehemalige One Direction-Star Liam Payne (24) trennten sich vor wenigen Tagen. Dabei bekamen sie erst vor gut einem Jahr ihren gemeinsamen Sohnemann Bear (1). Gerüchten zufolge soll es zwischen den beiden seit Längerem nicht mehr funktioniert haben. Jetzt kam heraus, dass Cheryl schon vor fünf Monaten über eine Trennung von Liam nachdachte!

Wie ein Vetrauter des ehemaligen X Factor-Jurymitglieds gegenüber Sun verriet, habe sie bereits Anfang des Jahres mit einem Beziehungsaus gerechnet: "Cheryl sprach im Februar mit einem Immobilienmakler bezüglich eines neuen Hauses für sie." Zwischen ihr und Liam sei es einfach nicht mehr gut gelaufen. "Sie wollte vorbereitet sein, damit sie nicht in Hektik umziehen muss."

Aktuell wohne Cheryl aber in ihrem alten Haus – sie sei noch auf der Suche nach etwas Neuem. Liam sei dafür aus dem gemeinsamen Heim ausgezogen, wie der Insider weiter berichtete. Trotzdem besuche er seinen Sohn Bear regelmäßig.

Cheryl Cole und Liam Payne bei den BRIT Awards 2018John Phillips/Getty Images
Cheryl Cole und Liam Payne bei den BRIT Awards 2018
Cheryl Cole, Juni 2018Instagram / cherylofficial
Cheryl Cole, Juni 2018
Liam Payne auf Promo-TourFrazer Harrison / Getty Images
Liam Payne auf Promo-Tour
Hättet ihr gedacht, dass Cheryl schon im Februar mit einer Trennung gerechnet hat?1938 Stimmen
1623
Ja, so was passiert ja nicht von heute auf morgen.
315
Nein, das hätte ich echt nicht gedacht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de