Wahre Schönheit kommt von innen! Reality-TV-Star Kattia Vides (30) ist mit ihrem wallenden dunklen Haar, den braunen Rehaugen und der kurvigen Figur der Inbegriff der kolumbianischen Beauty. Sie selbst findet das aber gar nicht, wie sie jetzt verraten hat! Ganz im Gegenteil: Das Wort "schön" bringt sie nicht mit ihrer Person in Verbindung. Für die ehemalige Der Bachelor-Kandidatin zählt etwas ganz anderes.

In einem nachdenklichen Facebook-Post verkündete sie: "Ich habe mich nie für eine Schönheit gehalten. Weder damals noch heute. Aber ich mag 'schön' auch gar nicht." Wer nicht schön sei, müsse andere Stärken und Qualitäten entwickeln. Das mache einen am Ende als Mensch wesentlich interessanter.

Schon früher behauptete Kattia im Promiflash-Interview, dass ihr Äußerlichkeiten unwichtig seien: "Ich überlege nicht, was ich anziehe, wenn ich rausgehe. Ich gehe einfach raus. Geschminkt, ungeschminkt, ich mache mir jetzt keinen Kopf." Die einstige Dschungelcamp-Teilnehmerin finde es schön, wenn man sich zeigen kann, wie man ist: "Die Leute kennen diese Kattia, die manchmal zurechtgemacht ist, und die Kattia, die einfach rausgeht morgens ohne Schminke." Was haltet ihr von ihrer Meinung?

Kattia Vides, Reality-TV-StarWENN.com
Kattia Vides, Reality-TV-Star
Kattia Vides in ÖsterreichInstagram / kattiavides
Kattia Vides in Österreich
Kattia Vides, Reality-TV-StarInstagram / kattiavides
Kattia Vides, Reality-TV-Star
Was haltet ihr von Kattia Vides' Meinung?443 Stimmen
397
Tolle Einstellung, da hat sie Recht
46
Ein bisschen sollte man auf Äußerlichkeiten achten, wenn man in der Öffentlichkeit steht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de