Rund zehn Monate nach ihrer Hochzeit wurden Jordin Sparks (28) und Dana Isaiah (26) im Mai zum ersten Mal Eltern. Bei der Geburt von Sohnemann Dana Isaiah Jr. kam es zu einem Schockmoment, denn die Nabelschnur hatte sich um seinen Hals gewickelt. Von den Strapazen haben sich inzwischen alle erholt, doch das Erlebte hat seine Spuren hinterlassen – im positiven Sinne. Das Familienglück hat die Sängerin und den Fitnesstrainer total zusammengeschweißt!

Im People-Interview schwärmte der 26-Jährige von seiner veränderten Beziehung, denn aus zwei einzelnen Personen sei eine Einheit geworden: "Wir sind noch viel enger miteinander verbunden. Wenn wir auf ein Date gehen, unterhalten wir uns viel mehr und es hat uns auf ein ganz anderes Level gehoben als je zuvor." Jordin und Dana seien bessere Menschen geworden, was sie ihrem Baby zu verdanken hätten.

Die American Idol-Siegerin und der Muskelmann führen eine Liebe im Blitztempo. Erst im April 2017 lernten sich die beiden kennen und heirateten bereits im Juli des gleichen Jahres im ganz kleinen Kreis auf Hawaii. In dieser Zeit wurde Jordin schwanger.

Jordin Sparks und Dana IsaiahInstagram / jordinsparks
Jordin Sparks und Dana Isaiah
Dana Isaiah und sein Sohn Dana Isaiah Jr.Instagram / _danaisaiah
Dana Isaiah und sein Sohn Dana Isaiah Jr.
Jordin Sparks und Dana Isaiah bei der Harold & Carole Pump Foundation 2017WENN / Guillermo Proano
Jordin Sparks und Dana Isaiah bei der Harold & Carole Pump Foundation 2017
Was sagt ihr zur Blitz-Beziehung von Jordin und Dana?121 Stimmen
101
Warum warten, wenn alles passt? Ich wünsche ihnen alles Glück der Welt.
20
Das ist ein wenig überstürzt. Sie hätten sich ein bisschen Zeit lassen sollen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de