In der neuesten Folge Promi Shopping Queen am gestrigen Sonntag wurde eine rührende Premiere gefeiert. Neben Designerin Barbara Becker (51) und Schauspielerin Anne-Sophie Briest (44) stellte sich auch Miriam Höller (31) der modischen Herausforderung. Allerdings mit einem Handicap. Die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin brach sich 2016 gleich beide Füße, schlüpfte seitdem nie wieder in High Heels. Für ihren Auftritt vor Modemacher Guido Maria Kretschmer (53) wagte sie sich jetzt aber erstmals wieder auf Stöckelschuhe!

Eineinhalb Jahre ist der Unfall, der während eines Action-Fotoshootings passierte, schon her. Danach musste die Stuntfrau nicht nur die Zeit mit eingegipsten Füßen im Rollstuhl überstehen. Die schöne Blondine meisterte auch die Aufgabe, das Laufen ganz neu zu lernen. Umso tapferer ihr High-Heel-Auftritt in der VOX-Sendung! Unter dem Motto "Ob vorne, hinten oder seitlich – zeige Haut mit einem raffinierten Ausschnitt" lief sie in einem komplett schwarzen Outfit inklusive frei gelegter Schultern über den Laufsteg. Dass sie vor Kurzem noch keinen Schritt gehen konnte, war ihr dabei nicht anzumerken. Eine echte Kämpferin! Sie gestand nach dem Walk: "Zwar langsam und mit Schmerzen, aber das war ein Kampf, den ich gewonnen habe."

Miriam freute sich an diesem Abend übrigens über den zweiten Platz. Zur Shopping Queen wurde Barbara gekürt. Die Designerin hatte die Aufgabe mit einem Wasserfallausschnitt am Rücken zu überzeugen. Für ihren roten Abendroben-Look inklusive eines gemusterten Turbans holte die 51-Jährige 29 Punkte.

Miriam Höller nach ihrem Unfall beim Action-FotoshootingFacebook / Miriam Höller
Miriam Höller nach ihrem Unfall beim Action-Fotoshooting
Miriam Höller zeigt ihre VerletzungFacebook / Miriam Höller
Miriam Höller zeigt ihre Verletzung
Anne-Sophie Briest, Barbara Becker und Miriam Höller bei "Promi Shopping Queen"MG RTL D / Constantin Ent.
Anne-Sophie Briest, Barbara Becker und Miriam Höller bei "Promi Shopping Queen"
Was haltet ihr von der TV-Premiere?259 Stimmen
220
Ganz toll! Sie macht so vielen Menschen Mut mit ihrer Stärke.
39
Das hätte sie wirklich nicht machen müssen. Wenn sie so gar noch Schmerzen hat...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de