Kylie Jenner (20) hat sich das Forbes-Cover offenbar mehr als verdient! Wie jedes Jahr veröffentlichte das weltweit bekannte Wirtschaftsmagazin gerade die Liste der 100 Bestverdiener in der Entertainment-Branche der letzten zwölf Monaten. Und in die hat es auch die Selfmade-Millionärin geschafft. Dank ihres Make-up-Imperiums landete die jüngste Kardashian aber nicht im Mittelfeld. Kylie hat es tatsächlich unter die Top Fünf geschafft!

Auf ihrer Website veröffentlichte das Forbes Magazine nun die vollständige Liste. Auf der landet Kylie auf einem stolzen dritten Rang: Insgesamt wird ihr Verdienst in den letzten zwölf Monaten auf 166,5 Millionen Dollar geschätzt. Nur Hollywood-Star George Clooney (Platz zwei mit 239 Millionen Dollar) und Boxlegende Floyd Mayweather Jr. (Platz eins mit 275 Millionen Dollar) konnten das Reality-Sternchen toppen. Auf dem vierten Platz landete die Fernsehrichterin Judith Sheindlin (75) mit einem Einkommen von 147 Millionen Dollar. Allein der Verkauf ihrer Privatbibliothek brachten der Anwältin stolze 100 Millionen Dollar ein. Den fünften Rang konnte sich Dwayne "The Rock" Johnson (46) sichern: Er soll mit seiner Schauspielerei rund 124 Millionen Dollar eingenommen haben.

Auch ein deutscher Star hat es in das Erfolgs-Ranking geschafft: Der mehrfache Formel 1-Weltmeister Sebastian Vettel (31) hat innerhalb eines Jahres rund 42,3 Millionen Dollar eingenommen und erreichte damit Rang 69. Die letzte Position teilen sich gleich drei Künstler: Comedian Dave Chappelle (44) und die Rapper Dr. Dre (53) und Nas (44) mit je 35 Millionen Dollar.

George Clooney bei der "Suburbicon"-PremiereJoe Scarnici/Getty Images
George Clooney bei der "Suburbicon"-Premiere
Floyd Mayweather bei einer Pressekonferenz in LondonDan Mullan / Getty Images)
Floyd Mayweather bei einer Pressekonferenz in London
Sebastian Vettel beim großen Preis von England im Juli 2018Dan Istitene/Getty Images
Sebastian Vettel beim großen Preis von England im Juli 2018
Hättet ihr gedacht, dass Kylie so weit oben unter den Bestverdienern ist?618 Stimmen
357
Ja klar, sie ist immerhin Selfmade-Millionärin.
261
Nein, ich bin total überrascht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de