Nachdem Justin Bieber (24) und Hailey Baldwin (21) eine andauernde On-Off-Beziehung geführt haben, kann es ihnen nun anscheinend nicht schnell genug gehen. Erst im vergangenen Monat sind die beiden nach langem Hin und Her zusammengekommen, nur kurze Zeit später folgte bereits die Verlobung. Die Romantik scheint zumindest nicht unter dem zügigen Tempo ihrer Beziehung zu leiden: Erst kürzlich wurden Justin und Hailey bei einem lauschigen Golfdate gesichtet.

Laut TMZ führte der 24-Jährige seine Verlobte zu einem Rendezvous in Atlanta aus. Das Motto dabei: gemütlicher Look statt glamouröse Outfits! Bei ihrer Verabredung soll er dem Model liebevoll das Golfspielen beigebracht haben. Ganz im Oldschool-Stil habe der "Sorry"-Interpret von hinten seine Arme um die Schauspieler-Tochter gelegt, um ihr zu zeigen, welche Position sie einnehmen müsse. Schließlich soll Justin selbst ein begeisterter Golfspieler sein.

Dies war nicht das erste süße Treffen, das der Sonnyboy seiner Angebeteten ermöglicht hat. Erst Anfang des Monats wurden die beiden bei einem romantischen Spaziergang am Strand gesehen. Hand in Hand schlenderten die beiden den Strand in den Hamptons entlang. Schon dort wirkten beide überglücklich und strahlten sich verliebt an.

Hailey Baldwin und Justin BieberInstagram / justinbieber
Hailey Baldwin und Justin Bieber
Hailey Baldwin und Justin BieberInstagram / justinbieber
Hailey Baldwin und Justin Bieber
Hailey Baldwin und Justin Bieber in den Hamptons, Juli 2018247PAPS.TV / SplashNews.com
Hailey Baldwin und Justin Bieber in den Hamptons, Juli 2018
Denkt ihr, Justin und Hailey entscheiden sich für eine romantische Hochzeit?185 Stimmen
131
Wenn ihre Dates schon so süß werden, toppt die Heirat das sicher!
54
Ich denke, die beiden planen eher eine schlichte Trauung.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de