Sie zeigen ihre Liebe gerne öffentlich! Im Sommer 2016 hatte es zwischen dem britischen Prinz Harry (33) und der US-amerikanischen Schauspielerin Meghan Markle (36) gefunkt. Was folgte, waren Monate der Heimlichtuerei, gefolgt von öffentlichen Bekanntmachungen ihrer Beziehung, bis hin zur Vermählung am 19. Mai auf Schloss Windsor. Die Liebe, die beide füreinander fühlen, verstecken sie dabei nicht vor der Öffentlichkeit. Sie suchen immer wieder die Nähe des anderen und dafür gibt es auch eine ganz einfache Erklärung!

Egal, ob bei ihrem ersten gemeinsamen Auftritt bei den Invictus Games im Jahr 2017 oder kürzlich bei einer Sommerparty – Harry und Meghan können die Finger einfach nicht voneinander lassen. Im Interview mit People erklärte Royal-Fotograf Mark Stewart jetzt, wieso die beiden in Sachen Körperkontakt so einen erfrischenden Wind in die royale Familie bringen: "Sie haben keine Angst davor, Händchen zu halten. Sie haben kein Problem damit, ihre Emotionen zu zeigen. Meghan ist es gewohnt körperbetont zu sein und Harry ist genauso. Harry war schon immer eine haptische Person."

Ganz anders sieht es da bei Harrys Bruder Prinz William (36) und dessen Frau Herzogin Kate (36) aus – sie wahren bei offiziellen Anlässen deutlich mehr Abstand zueinander. Dies hat jedoch auch einen ganz einfachen Grund – schließlich haben sie als zukünftiges Königspaar einen ganz anderen Stellenwert. Doch auch bei den beiden gibt es Ausnahmen. Als William seine Frau am Tag von Prinz Louis' Geburt aus dem Krankenhaus geführt hatte, hat er noch auf den Treppen des Lindo Wings nach ihrer Hand gegriffen.

Meghan Markle und Prinz Harry bei den Invictus Games in Toronto 2017Splash News
Meghan Markle und Prinz Harry bei den Invictus Games in Toronto 2017
Herzogin Kate und Prinz WilliamMatthias Nareyek - Pool/Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William
Herzogin Kate, Prinz William und ihr drittes KindChris Jackson/Getty Images
Herzogin Kate, Prinz William und ihr drittes Kind
Wie findet ihr es, dass Meghan und Harry sich oft an die Hand nehmen?2490 Stimmen
2289
Toll – darauf hat man bei den britischen Royals gewartet.
201
Weiß nicht, es ist sehr ungewohnt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de