Einer wahren Freundschaft kann Distanz offensichtlich nichts anhaben! Taylor Swift (28) und Selena Gomez (26) haben definitiv mehr gemeinsam als die Musik: Schon seit 2008 sind die Sängerinnen beste Freundinnen. Auch wenn es zwischendurch mal kriselte, ist das Band aktuell stärker denn je. Sels 26. Geburtstag mussten die beiden dennoch getrennt voneinander verbringen – was Taylor allerdings nicht davon abhielt, sich ein Stück Torte zu gönnen!

In ihrer Instagram-Story teilte die "Look What You Made Me Do"-Interpretin einen Schnappschuss der zuckrigen Versuchung, die sie Selena gewidmet hatte. "Werde ich zulassen, dass die Distanz mich davon abhält, den Geburtstag meiner besten Freundin zu feiern? Das könnte ich zwar, aber wieso sollte ich?", schrieb Taylor zu dem Foto. Wo sie Recht hat, hat sie Recht! Ob die Leckerei sich mittlerweile auf dem Postweg zum Geburtstagskind befindet oder ihr Ende in Taylors Magen fand, blieb dabei aber offen.

Doch warum konnte sie nicht persönlich bei Selena vorbeischauen? Ganz einfach: Taylor ist noch bis November auf Tour und hatte am 22. Juli einen Auftritt in New Jersey. Bei ihrer Show in Pasadena Mitte Mai nutzten die Stimmwunder aber die Gunst der Stunde und performten kurzerhand gemeinsam vor 60.000 Zuschauern. Wenn sie mal was zusammen unternehmen, ist es also auf jeden Fall etwas sehr Besonderes!

Selena Gomez, SängerinKevin Winter/Getty Images
Selena Gomez, Sängerin
Selena Gomez und Taylor SwiftInstagram / selenagomez
Selena Gomez und Taylor Swift
Selena Gomez und Taylor Swift 2015Paul A. Hebert / Press Line/Splash
Selena Gomez und Taylor Swift 2015
Was glaubt ihr – hat Taylor den Kuchen verschickt oder selbst gegessen?543 Stimmen
374
Bestimmt hat sie ihn selbst gefuttert. Sowas verschickt man doch nicht!
169
Locker hat sie den Kuchen im Heli zu Selena geschickt – das Geld hat sie ja!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de