Bald ist es so weit bei Model Hana Nitsche (32): Gemeinsam mit ihrem Verlobten Chris Welch erwartet die ehemalige GNTM-Kandidatin eine kleine Tochter. Obwohl sie sich aktuell schon im neunten Monat ihrer Schwangerschaft befindet, geht sie immer noch arbeiten. Wie sie nun berichtete, sei der Papa in spe ihr eine riesige Stütze: Hana richtete jetzt rührende Dankesworte an ihren Schatz.

Die liebevollen Zeilen schrieb die 32-Jährige unter ein Pärchenfoto, das sie am Dienstag auf Instagram veröffentlichte. "Er ist den ganzen Tag so süß und fürsorglich mir gegenüber und schaut ständig nach, ob es mir und dem Baby gut geht." Chris habe Hana sogar extra zu ihrem Shooting-Job gefahren und sie stets mit ausreichend Wasser und Snacks versorgt. Sie sei sich sicher, dass er auch einen großartigen Vater abgeben wird.

Der werdende Papa will anscheinend auf Nummer sicher gehen – schließlich hat Hana inzwischen die 35. Schwangerschaftswoche erreicht und sollte sich jetzt viel schonen. Mit Chris an ihrer Seite scheint die Bald-Mama aber bestens umsorgt zu sein.

Hana Nitsche und ihr Verlobter Chris WelchInstagram / hananitsche
Hana Nitsche und ihr Verlobter Chris Welch
Model Hana NitscheInstagram / Hananitsche
Model Hana Nitsche
Hana Nitsche, deutsches Model und TV-GesichtInstagram / hananitsche
Hana Nitsche, deutsches Model und TV-Gesicht
Wie findet ihr es, dass Hana jetzt noch arbeiten geht?337 Stimmen
254
Sie ist schließlich Model! Das ist doch okay, wenn sie sich nicht überanstrengt.
83
Keine gute Idee! Jetzt sollte sie sich schonen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de