Fehlt da nicht was, Cara? Cara Delevingne (25) gehört mittlerweile zu der absoluten Supermodel-Elite. Während sich andere Superstars einen gewissen Eitel antrainieren, pfeift Cara immer wieder auf Regeln und Meinungen der Gesellschaft. Statt sich stets in perfekter Pose mit perfektem Make-up zu zeigen, sieht man die Beauty auf ihrem Social-Media-Kanal nur allzu oft ungeschminkt und mit witzigen Grimassen. Auf neusten Fotos lässt sich nun erkennen: Cara feiert ebenfalls die No-Bra-Bewegung und ließ den unbequemen Büstenhalter getrost zu Hause.

Kein BH, kein Problem! Dachte sich wohl auch Cara, als sie am Dienstag gewohnt lässig-stylish für einen Shoppingtrip durch die Straßen von New York spazierte. Paparazzi-Fotos zeigen Cara mit coolem schwarzen Hut, einer entspannten weißen Mom-Jeans und einem transparenten schwarzen Top. Damit beweist sie wohl nicht nur erneut ein absolut sicheres Händchen in Sachen Mode, sondern liegt auch in Sachen Free-the-Nipple-Movement ganz weit vorne. Denn neben den zahlreichen dicken Ketten, die die Schauspielerin um den Hals trägt, sorgt sie mit dem Busenblitzer für einen weiteren Hingucker. Abgerundet wird dieser Look zusätzlich mit Caras Selbstbewusstsein – denn die Busenfreiheit scheint die Laufstegschönheit nicht im Geringsten zu stören.

Cara setzte sich auch in der Vergangenheit immer wieder für mehr Toleranz verschiedener weiblicher Körperformen ein. Die 26-Jährige ist der Ansicht, dass jede Frau schön ist. In einem Interview mit der britischen Vogue rief sie zu mehr Mut zur Natürlichkeit auf: "Die Risse und die Fehler sind die Dinge, die die Leute versuchen zu verstecken. Aber das sind die Dinge, die uns zu demjenigen machen, der wir sind."

Cara Delevingne bei der "Valerian"-Premiere in LondonZak Hussein / Splash News
Cara Delevingne bei der "Valerian"-Premiere in London
Cara Delevingne, ModelInstagram / caradelevingne
Cara Delevingne, Model
Cara Delevingne vor der Signierstunde ihres Buches "Mirror, Mirror"WeirPhotos / Splash News
Cara Delevingne vor der Signierstunde ihres Buches "Mirror, Mirror"
Was haltet ihr von Caras Look?279 Stimmen
230
Top, wie immer!
49
Ich finde, das transparente Top ist ein wenig zu viel des Guten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de