Model Sara Kulka (28) ist zweifache Mama. Ihre süßen Töchter, die vierjährige Matilda und die zweijährige Annabell, halten die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin ganz schön auf Trab. Und das wichtigste Thema im Hause Kulka ist momentan der Kindergartenplatz für ihr ältestes Mädchen. Dass es gar nicht einfach ist, einen solchen zu finden, musste Sara nun am eigenen Leib erfahren. Als letzte Möglichkeit könnte sich die zweifache Mutter sogar vorstellen, vor Gericht zu ziehen.

"Natürlich bekommen wir auf die Schnelle keinen Platz, das ist ganz klar, das habe ich jetzt auch eingesehen", gestand die 28-Jährige in ihrer Instagram-Story. Trotzdem sei es für Sara wichtig, dass Matilda einen Platz kriegt, bevor sie in die Schule geht. Da das in zwei Jahren der Fall sein wird, sei sie bereit, noch ein Jahr zu suchen. Sollte sich bis dahin nichts ergeben, werde sie möglicherweise härtere Maßnahmen ergreifen: "Dann werde ich in die letzte Instanz gehen und tatsächlich auch einen einklagen. Das ist nicht meine Art, aber es ist die Vorschule!"

Die kleine Matilda ist schon ein bisschen traurig, dass es so lange dauert, bis sie endlich eine Tagesstätte besuchen kann. Und der Hauptgrund, wieso ihr der Kindergarten so wichtig ist, ist auch wirklich rührend. "Sie möchte unbedingt neue Mädchen kennenlernen. Sie hat in ihrem Umfeld nur drei Mädchen, die sie regelmäßig sieht", betonte die gebürtige Polin. Ansonsten gibt es in ihrer Nähe fast nur Jungs.

Sara Kulka und ihre zwei TöchterInstagram / kulkasara
Sara Kulka und ihre zwei Töchter
Sara Kulka und ihre Tochter MatildaInstagram / kulkasara
Sara Kulka und ihre Tochter Matilda
Sara Kulka mit ihren Töchtern Matilda und AnnabellInstagram / Sara Kulka/"kulkasara"
Sara Kulka mit ihren Töchtern Matilda und Annabell
Versteht ihr, dass sich Sara eine Klage als letzten Ausweg vorstellen kann?3454 Stimmen
1780
Definitiv! Schließlich ist Matilda schon vier Jahre alt!
1674
Überhaupt nicht! Sara hätte sich einfach früher darum kümmern müssen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de