Der Kampf um das Herz von Nadine Klein (32) wird immer härter! Von anfangs 20 liebeshungrigen Singles buhlen am Mittwochabend noch 14 Männer um die stetige Aufmerksamkeit der Bachelorette. Doch selbstverständlich schaffen es auch in der dritten Folge der fünften Staffel nicht alle Rosenanwärter in die nächste Runde: Für Dennis Zrener und Sören Altmann ist Schluss mit dem Liebes-Abenteuer auf der griechischen Insel!

In Folge drei der Kuppelshow geht es besonders romantisch zu: Bei einem märchenhaften Einzeldate zwischen der Rosenverteilerin und Kandidat Alexander Hindersmann (30) gerät man schon beim Zusehen in Prinzessinnen-Stimmung. Umso perfekter, dass das Date dann auch noch mit dem ersten Kuss der Staffel endet. Weniger gut lief es für Dennis und Sören. Der Tourismuskaufmann und der DJ gingen in der Nacht der Rosen Schnittblumen-leer aus. Bedeutet: raus aus der Sonne Korfus und ab nach Hause ins übrigens genauso heiße Deutschland.

Selbstverständlich musste sich Nadine auch schon vergangene Woche von einigen Kandidaten verabschieden. So flog zum Beispiel Paul Janke (36)-Verschnitt Jan Elsigk aus der Sendung. Kurz nach dem Rausschmiss spekulierte der Ordnungsfanatiker gegenüber Promiflash über die Beweggründe der Bachelorette: "Ich denke, dass der Altersunterschied für Nadine letztlich zu extrem war."

Sören Altmann, Bachelorette-Kandidat 2018MG RTL D
Sören Altmann, Bachelorette-Kandidat 2018
Dennis Zrener, Bachelorette-Kandidat 2018Instagram / dennis_zrener
Dennis Zrener, Bachelorette-Kandidat 2018
Jan Elsigk, bekannt aus "Die Bachelorette" 2018Instagram / jan_elsigk
Jan Elsigk, bekannt aus "Die Bachelorette" 2018
Könnt ihr die Rausschmiss-Auswahl der Bachelorette verstehen?1285 Stimmen
600
Total, die hätte ich auch abgeschossen.
685
Nein, da wäre meiner Meinung nach Potential gewesen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de