Renée Taylor (85) sollte Fans der amerikanischen Sitcom "Die Nanny" definitiv ein Begriff sein. Als Mutter von Fran Fine brannte sich die humorvolle Schauspielerin in die Köpfe vieler Zuschauer ein. Doch die gebürtige New Yorkerin hatte außerdem etliche Rollen in Kino- und Fernsehfilmen sowie mehrere Gastauftritte in bekannten Shows. Unter anderem spielte sie kleine Nebenrollen in den Kultserien How I Met Your Mother und 2 Broke Girls. Ganze 20 Jahre nach Serienende tritt Renée nun am Broadway in dem Theaterstück "My Life on a Diet" (zu Deutsch: Mein Leben auf Diät) auf.

Laut einer Rezension der New York Times bestreitet die 85-Jährige im Theatre at St. Clements eine Solo-Nummer, die auf ihrer 1986 erschienenen Autobiografie basiert. Auf der Bühne bringt sie den Zuschauern ihre langjährige Karriere im Showbusiness näher, in der Diäten eine zentrale Rolle spielten. Renées Fans erfahren, wie sie es schaffte, mit viel Humor durch alle Höhen und Tiefen ihrer Laufbahn zu gehen. In den unterhaltsamen Erzählungen über ihr bewegtes Leben tauchen auch Stars wie Marilyn Monroe, Grace Kelly und Cary Grant auf.

Renée ist im Showbusiness auch als Autorin bekannt und geschätzt. Schon das Broadway-Stück "Lovers and Other Strangers" (zu Deutsch: Liebhaber und andere Fremde), das sie mit ihrem Ehemann Joseph Bologna (83) schrieb und das 1970 verfilmt wurde, war ein voller Erfolg. Zudem wurden allein drei ihrer Drehbücher mit dem Fernsehpreis Emmy ausgezeichnet.

Renée Taylor bei der Eröffnungsfeier ihrer Broadway-Show "My Life On A Diet" in New York 2018Joseph Marzullo/WENN.com
Renée Taylor bei der Eröffnungsfeier ihrer Broadway-Show "My Life On A Diet" in New York 2018
Renée Taylor bei Tony Martins 90. Geburtstag in Beverly Hills 2003Amanda Edwards/Getty Images
Renée Taylor bei Tony Martins 90. Geburtstag in Beverly Hills 2003
Schauspielerin Renée Taylor mit Joseph BolognaFrederick M. Brown/GettyImages
Schauspielerin Renée Taylor mit Joseph Bologna
Habt ihr euch "Die Nanny" gern angesehen?565 Stimmen
559
Ja, ich fand die Serie immer total lustig.
6
Nein, die Show ist echt an mir vorbeigegangen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de