Spätestens seit dem Film "Maleficent" an der Seite von Angelina Jolie (43) ist Elle Fanning (20) vielen ein Begriff. Die kleine Schwester von Dakota (24) fing schon im Alter von nur drei Jahren mit der Schauspielerei an und wurde im Rampenlicht groß. Wie erwachsen sie mittlerweile geworden ist, zeigte sich erst vor Kurzem – Elle wurde mit einem schnuckeligen Mann an ihrer Seite gesehen!

Wie E! News berichtete, wurde die 20-Jährige am Mittwoch mit dem "Handmaid's Tale"-Beau Max Minghella (32) Händchen haltend und turtelnd in London entdeckt. Demnach sollen die beiden Turteltauben ziemlich verliebt Küsse ausgetauscht haben. Die Schauspielerin konnte offenbar auch nicht ihre Hände von dem 32-Jährigen lassen – immer wieder habe sie seine Nähe gesucht und einen Arm um den Serien-Darsteller gelegt.

Ein Augenzeuge beobachtete das Pärchen und war sich ziemlich sicher, dass da mehr geht. "Sie waren total hin und weg voneinander. Als sie ihren Arm um ihn legte, küsste sie ihn in den Nacken", erzählte der Informant dem Onlineportal. Derzeit arbeiten Elle und Max an einem Projekt zusammen: Im Film "Teen Spirit" führt der Schnuckel Regie, während die blonde Beauty die Hauptrolle besetzt.

Elle Fanning bei der Pariser Fashion Week 2017Pascal Le Segretain/Getty Images
Elle Fanning bei der Pariser Fashion Week 2017
Max Minghella, SchauspielerEmma McIntyre/Getty Images for Hulu
Max Minghella, Schauspieler
Elle Fanning bei einem Event 2018 in TexasMatt Winkelmeyer/Getty Images for SXSW
Elle Fanning bei einem Event 2018 in Texas
Glaubt ihr, zwischen Elle und Max ist es ernst?73 Stimmen
45
Ja, auf jeden Fall!
28
Ich glaube eher nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de