Drei Monate ist es her, dass sich Annemarie Carpendale (40) und ihr Schatz Wayne (41) über ihren ersten Nachwuchs freuen durften. Nur drei Wochen nach der Geburt war die frischgebackene Mama für ein Fotoshooting unterwegs – und auch jetzt gönnt sich die Moderatorin keine Pause, im Gegenteil. Seit Kurzem steht Annemarie nämlich wieder vor der Kamera – und scheint daran sichtlich Spaß zu haben!

"Die Szene ist im Kasten", freute sich die 40-Jährige am vergangenen Montag auf Facebook. Zum ersten Mal seit der Geburt ihres Würmchens war die hübsche Brünette bei Dreharbeiten für das Lifestyle-Magazin "red!" am Set. Schließlich ist Annemarie schon seit etwa zehn Jahren als Moderatorin der beliebten Boulevardsendung zu sehen. Nach verhältnismäßig kurzer Babypause geht also für Waynes Ehefrau der harte Arbeitsalltag wieder los!

Ihr Schatz dagegen ging bereits eine Woche nach der Geburt von Mini-C, wie die Eltern ihr Kind nennen, wieder arbeiten. Während er sich am Set von "Soko München" im Wald so richtig austoben durfte, blieb seine Liebste zu Hause und kümmerte sich um ihr Söhnchen. Dafür revanchierte sich der glückliche Papa: Bei ihrem Fotoshooting vor zwei Monaten stattete er Annemarie gemeinsam mit ihrem Knirps einen Besuch ab!

Annemarie Carpendale bei einem FotoshootingFacebook / Annemarie Carpendale
Annemarie Carpendale bei einem Fotoshooting
Annemarie Carpendale, ModeratorinInstagram / annie_carpendale
Annemarie Carpendale, Moderatorin
Wayne Carpendale, SchauspielerInstagram / wayne_interessiert_s
Wayne Carpendale, Schauspieler
Findet ihr es gut, dass Annemarie schon wieder arbeiten geht?675 Stimmen
398
Klar! Solange sie sich bereit dafür fühlt, ist doch alles in Ordnung.
277
Nein! Sie sollte sich wirklich etwas mehr Zeit lassen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de