Der Tod von Zombie Boy erschütterte seine Fans weltweit! Das Tattoo-Model war am 1. August von seinem Balkon gestürzt. Ob es sich um einen Unfall handelte, ist nicht bekannt. Seine Familie glaubt jedenfalls nicht an einen Suizid. Ein langjähriger Freund von Rick Genest, wie der Kanadier mit bürgerlichem Namen hieß, erzählte gegenüber Promiflash jetzt, wie der 32-Jährige wirklich tickte. "Viele haben von 'Germany’s next Topmodel' immer diesen harten, unfreundlichen Typen in Erinnerung. Das war alles nur gespielt. Er war aber das genaue Gegenteil: Er war liebenswürdig, er war nett und höflich", verriet Benjamin Hartmann, Gründer des Modelabels HUMAN BLOOD.

Weggefährte erinnert sich: So tickte Zombie Boy wirklichFRANCOIS GUILLOT / Getty Images


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de