Stück für Stück zeigt Sila Sahin (32) der Öffentlichkeit immer mehr von ihrem Söhnchen. Erst Mitte Juli dieses Jahres hat die Schauspielerin ihren Spatz in ihrer Wahl-Heimat Norwegen zur Welt gebracht. Seitdem offenbarte die stolze Mama immer wieder kleinere Details zum frischgebackenen Nachwuchs: Erst postete sie das Händchen ihres männlichen Nachkommen, dann sein kleines Köpfchen. Und auch komplett sah man den jungen Mann schon, allerdings nur in Schatten gehüllt. Jetzt präsentierte die Mami das Neugeborene in seiner vollen Pracht!

In ihrer Instagram-Story postete Sila nun ein Pic ihres "kleinen Wikingers", wie sie ihn selbst nennt, im grauen Strampler. Besonders niedlich: Der Sohn von Samuel Radlinger (25) kuschelt auf dem Foto mit einem Schmuse-Teddy. Während sich der Sprössling eine kleine Ruhepause gönnte, konnte auch Mama mal ein wenig abschalten. "Auszeit, der Kleine schläft", gab sie auf ihrem Account zu und tankte ein wenig Sonne auf ihrer Terrasse im norwegischen Heim.

Eines hielt die einstige GZSZ-Darstellerin bisher aber vor ihren Fans und Followern verborgen: das Gesicht ihres Spatzes. Ob sich das bald ändert? Immerhin gab auch Neu-Mama Bonnie Strange (32) kürzlich zu, ihre Prinzessin erst dann komplett der Öffentlichkeit zu präsentieren, wenn sie auf den Vornamen Goldie Venus getauft wurde.

Sila Sahin, Schauspielerin
Getty Images
Sila Sahin, Schauspielerin
Sila Sahin, Schauspielerin
Getty Images
Sila Sahin, Schauspielerin
Sila Sahin im November 2019
Getty Images
Sila Sahin im November 2019
Glaubt ihr, Sila wird ihren Nachwuchs irgendwann mit Gesicht zeigen?572 Stimmen
219
Ja, kann ich mir gut vorstellen.
353
Nein, das glaube ich eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de