Verliert Sofia Richie (19) ihre große Liebe Scott Disick (35) etwa an dessen Ex? Spätestens seit Kourtney Kardashians (39) kürzlicher Trennung von ihrem Toyboy Younes Bendjima (25) will das Gemunkel über ein Liebes-Comeback zwischen ihr und dem Vater ihrer drei Kinder nicht aufhören! Eine Person machen die Spekulationen aber angeblich so langsam wahnsinnig: Sofia habe Angst, ihren Schatz tatsächlich zu verlieren!

Das will ein Insider im Interview mit Radar Online wissen. Die Tochter von Sänger Lionel Richie (69) sei mittlerweile so verunsichert, dass sie sich völlig an ihren Noch-Freund klammere. "Sie tut sich selbst keinen Gefallen damit, dass sie sich an ihn klettet und ausrastet, wenn er nicht an sein Handy geht", findet der Berichterstatter. Seiner Einschätzung nach habe Sofia mit einem geringen Selbstwertgefühl zu kämpfen – ihr mache es zu schaffen, wie andere Frauen für Scott schwärmen.

Trotzdem habe das Model nicht vor, den Kampf um ihren Traummann aufzugeben."Sofia ist von Scott völlig verzaubert und kann sich ein Leben ohne ihn gar nicht mehr vorstellen", plaudert die Quelle aus. Aus diesem Grund habe der Teenager bisher alle Ratschläge von Freunden und selbst ihrer Familie ignoriert.

Sofia Richie, ModelMEGA
Sofia Richie, Model
Scott Disick und Kourtney Kardashian bei Kylie Jenners PartyInstagram / kimkardashian
Scott Disick und Kourtney Kardashian bei Kylie Jenners Party
Scott Disick und Sofia RichieAndrew Toth/ Getty Images
Scott Disick und Sofia Richie
Glaubt ihr, dass Kourtney und Scott tatsächlich wieder zueinander finden?1551 Stimmen
369
Nein, Sofias Sorge ist total unbegründet!
1182
Ja, ich würde mir an ihrer Stelle auch Sorgen machen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de