Tritt Steffen Henssler (45) als nächstes gegen eine Frau an? Sechsmal hat sich der TV-Koch bereits durch zahlreiche Challenges in der Spielshow Schlag den Henssler gekämpft, nur zweimal verlor er gegen seine Kontrahenten. Doch eines haben die Zuschauer vermisst bei all den Challenges – ein weibliches Wesen als Gegnerin. Bisher standen immer nur Männer zur Auswahl. Das soll sich in der kommenden Folge am Samstag ändern, denn diesmal wird auch eine Kandidatin die Möglichkeit haben, Steffen zu besiegen.

Wie ProSieben nun berichtet, wird in der nächsten Ausgabe die 34-jährige Stefanie neben zwei männlichen Konkurrenten zu Showbeginn im Ausscheidungsspiel antreten und so möglicherweise die Chance erhalten, sich mit Steffen zu messen. Die Volkswirtin aus Münster spielt Hockey und nimmt an den Extrem-Hindernisläufen "Tough Mudder" teil. Außerdem ist sie amtierende Weltmeisterin im Speckbrettspiel – einem tennisähnlichen Sport, bei dem der Schläger einem Schneidebrett ähnelt.

Neben Stefanie wollen auch der ehemalige Vereinsboxer und Jura-Student Christopher (28) aus Hannover und Fußball-Crack und Osteopath Benjamin (30) aus Hamburg Steffen plattmachen. Welcher der drei Teilnehmer am Ende wirklich in den Kampf ziehen darf, entscheidet sich erst zu Beginn der Sendung.

"Schlag den Henssler"-Kandidatin StefanieProSieben/ Morris Mac Matzen
"Schlag den Henssler"-Kandidatin Stefanie
Jup, Elton und Steffen Henssler bei "Schlag den Henssler"© ProSieben/Willi Weber
Jup, Elton und Steffen Henssler bei "Schlag den Henssler"
Steffen Henssler bei der Präsentation seiner Show "Der Restauranttester" 2014Getty Images / Alexander Koerner
Steffen Henssler bei der Präsentation seiner Show "Der Restauranttester" 2014
Glaubt ihr, dass Stefanie eine Chance hat?202 Stimmen
137
Klar, sie ist ja wirklich sportlich
65
Nein, am Ende wird wieder ein Mann antreten


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de