Eigentlich galten David Friedrich (28) und Jessica Paszka (28) als das Traumpaar der vergangenen Bachelorette-Staffel. Kurz nach den Dreharbeiten war jedoch plötzlich Schluss. Die Ex-Rosenlady gab damals tränenreich im TV bekannt, dass der Blondschopf die Beziehung beendet habe. Jetzt meldet er sich dazu allerdings in einem Huffington Post-Interview zu Wort und behauptet etwas ganz anderes. Er habe schnell festgestellt, dass es zwischen ihnen nicht passt und das Jessi auch ehrlich gesagt. Sie habe daraufhin den Plan geschmiedet und zu ihm gesagt: "Gut, dann machen wir das so. Gib mir zwei Tage. Dann sag ich, dass du derjenige warst, der Schluss gemacht hat. Und dann gehe ich an die Öffentlichkeit damit." Er sei dadurch hinterher als der alleinige Schuldige dargestellt worden.

Planten Ex-Bachelorette Jessica & David die Trennung durch?Instagram / _david.friedrich_


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de