Diese beiden sind einfach unzertrennlich. Ariana Grande (25) und Pete Davidson (24) können offenbar nicht lange ohne einander auskommen. Nur einen Monat nachdem die Sängerin und der Comedian ihre Liebe öffentlich gemacht hatten, folgte gleich die Verlobung. Wenig später zogen sie sogar in ein gemeinsames Liebesnest. Doch auch auf der Arbeit wollen die beiden stets nah beieinander sein. Pete kam jetzt bei einem Konzert von Ari auf die Bühne.

Am Samstagabend spielte der frühere Disney-Star in Los Angeles eines der Konzerte ihrer "The Sweetener Sessions"-Tour. Kurz bevor der Gig losging, betrat dann der 24-Jährige die Bühne. Mit seinem so bekannten spitzbübischen Lächeln heizte er den Fans nochmal ordentlich ein. "Jetzt kommt sie auf die Bühne. Ich kann es nicht glauben, dass sie mit mir spricht – komm her meine Liebe: Ariana Grande", rief der Saturday Night Live-Komiker. Dann kam die Musikerin auf die Stage und erhielt von ihrem Schatz noch einen dicken Schmatzer, was ihre Anhänger erneut jubeln ließ.

So eng und verbunden die beiden auch sind, alle Beziehungsschritte wollen sie nicht im Eiltempo miteinander durchgehen. Bis bei Pete und Ariana die Hochzeitsglocken läuten, soll noch etwas Zeit vergehen. Mit der Trauung will das Couple wohl noch bis zum nächsten Jahr warten.

Pete Davidson und Ariana GrandeMEGA
Pete Davidson und Ariana Grande
Pete Davidson und Ariana Grande bei den MTV Video Music Awards 2018Getty Images
Pete Davidson und Ariana Grande bei den MTV Video Music Awards 2018
Pete Davidson und Ariana Grande im Juli 2018Instagram / Arianagrande
Pete Davidson und Ariana Grande im Juli 2018
Was sagt ihr dazu, dass Pete bei Arianas Konzert auf der Bühne war?342 Stimmen
198
Das ist total süß. Sie lieben sich einfach so sehr!
144
Also ich finde diese vielen Liebesbekundungen etwas übertrieben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de