Es hat sofort gefunkt! Sophia Vegas (30) sorgte für die wohl größte Überraschung der diesjährigen und aktuellen Promi Big Brother-Staffel, als sie ihre Schwangerschaft live im Fernsehen verkündet hatte. Über die Identität des Kindsvaters ist bislang wenig bekannt. Nur soviel: Dan ist Amerikaner, der seit sieben Monaten der Mann an der Seite des Busenwunders ist. Doch wie haben sich die beiden eigentlich kennengelernt?

In der Sendung akte stellte sich das Paar zum ersten Mal gemeinsam den neugierigen Fragen der Presse. "Als ich sie das erste Mal sah, dachte ich: 'Wow!' Als ich dann angefangen habe, mich mit ihr zu unterhalten, sah ich die Wärme in ihrem Herzen und ich merkte, wie smart sie ist", schwelgte der Unternehmer in Erinnerungen an ihre erste Begegnung in einem Privatclub in Beverly Hills. Dan habe dort ein Dinner veranstaltet, bei dem auch die 30-Jährige gewesen war.

Fast wäre es nie zu einer Begegnung zwischen den beiden gekommen: "Als ich später am Abend gehen wollte, ist Sophia auf mich zugekommen und sagte zu mir: 'Jetzt hatte ich ja gar keine Chance, mich mit Dir zu unterhalten!'" Die Chemie hat bei dem Gespräch offensichtlich direkt gestimmt. Die werdende Mama war direkt hin und weg: "Als wir uns unterhalten haben, sagte sie irgendwann zu mir: 'Wo bist Du die ganze Zeit gewesen?'"

Mehr dazu bei "akte" heute um 23:55 Uhr bei SAT.1.

Sophia Vegas in Düsseldorf 2018Mathis Wienand / Freier Fotograf
Sophia Vegas in Düsseldorf 2018
Sophia Vegas, "Promi Big Brother"-KandidatinSAT.1/Marc Rehbeck
Sophia Vegas, "Promi Big Brother"-Kandidatin
Sophia VegasInstagram / officialsophiavegas
Sophia Vegas
Wie findet ihr, dass die beiden den Schritt in die Öffentlichkeit gewagt haben?814 Stimmen
412
Schade, bisher haben sie ihre Beziehung ja auch privat gehalten.
402
Sehr cool. Ich finde ihre Geschichte sehr interessant und hoffe auf weitere Updates.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de