Seit fast neun Monaten dreht sich die Welt von Schlagersängerin Anna-Maria Zimmermann (29) vor allem um einen kleinen Mann: ihren Sohn Matti! Im Dezember kam das erste Kind der "Himmelblaue Augen"-Interpretin und ihrem Mann Christian zur Welt. Seitdem veröffentlicht die 29-Jährige regelmäßig Fotos von ihrem Schatz im Netz – ihre Anhänger bekommen dadurch die Entwicklung von Anna-Marias Sohn hautnah mit. Und inzwischen muss man sagen: Der kleine Matti ist in seinem ersten Dreivierteljahr bereits ziemlich gewachsen!

Dieser Gedanke schoss auch den meisten Followern der Ex-DSDS-Teilnehmerin durch den Kopf, als sie den aktuellen Social-Media-Beitrag der Musikerin auf Instagram entdeckten: Auf dem Pic sitzt ihr Sohn auf einer Wiese und guckt verdutzt in die Ferne. Das kleine Baby, das er kurz nach seiner Geburt war, ist er längst nicht mehr – er kann sogar schon selbstständig sitzen! Bei so viel Niedlichkeit ist es kein Wunder, dass Anna-Marias Fans das Bild zahlreich kommentierten: "Mein Gott, wie groß der kleine Mann schon ist" und "Genießt jede Sekunde eurer gemeinsamen Zeit, die Kleinen werden so schnell groß, leider!", schrieben zum Beispiel zwei Insta-Nutzer.

Auf der Foto- und Videoplattform zeigt Anna-Maria nicht nur Bilder ihres Knirps, sondern macht auch immer wieder deutlich, wie sehr sie ihr Dasein als Mom genießt: "Am aller, allerliebsten würde ich Tag und Nacht, immer bei Dir sein und immer so kuscheln. Ich habe gewusst, dass es toll wird, Mutter zu sein. Aber es ist nicht einfach nur toll, es ist ein Zauber." Dazu veröffentlichte sie einen niedlichen Mutter-Sohn-Schnappschuss.

Schlager-Star Anna-Maria Zimmermann
Getty Images
Schlager-Star Anna-Maria Zimmermann
Matti, Sohn von Anna-Maria Zimmermann
Instagram / amz_welt
Matti, Sohn von Anna-Maria Zimmermann
Anna-Maria Zimmermann mit ihrem Sohn Matti
Instagram / amz_welt
Anna-Maria Zimmermann mit ihrem Sohn Matti
Folgt ihr Anna-Maria auf Instagram?202 Stimmen
90
Ja, sie hat einen tollen Account!
112
Nein, aber ich bin auch kein Fan von ihr!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de