Mitte Mai heiratete Herzogin Meghan (37) ihren Schatz Prinz Harry (33) in einer romantischen Zeremonie in London. Seitdem wünschen sich die Fans der Ex-Schauspielerin, dass sie und der Blaublüter Eltern werden! Spekulationen um eine mögliche Schwangerschaft gibt es aus diesem Grund am laufenden Band. Meghans neuester Auftritt heizt erneut die Gerüchteküche an. Zusammen mit ihrem Gatten besuchte sie ein Gala-Konzert in London – und unter ihrem Kleid war eine kleine, verdächtige Wölbung sichtbar! Ist die Neu-Royal tatsächlich schwanger? Wahrscheinlicher ist, dass ihr Kleid ungünstige Falten warf. Dieser Meinung sind auch 80 Prozent der Promiflash-Leser – nur 20 Prozent der User können sich vorstellen, dass Meghan wirklich schwanger ist.

Deutliche Wölbung? Neue Schwangergerüchte um Herzogin MeghanGetty Images


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de