Es sind Schlagzeilen, die schockieren: Seit dem frühen Sonntagmorgen wird Daniel Küblböck (33) vermisst. Der Ex-TV-Star, der sich zu dem Zeitpunkt auf einer Kreuzfahrt befand, soll kurz vor Neufundland über Bord gegangen sein. Eine Nachricht, die sprachlos macht – immerhin bewies Daniel besonders in den letzten Jahren, was für ein Kämpfertyp in ihm steckt. Der 33-Jährige mauserte sich zum seriösen Geschäftsmann! Ein beispielloser Imagewandel, schließlich begann Daniels Karriere 2002 als schräger Paradiesvogel bei DSDS.

Sind Sie selbst depressiv oder haben Sie Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

Daniel Küblböck: Karrierestart als schriller Paradiesvogel!Facebook / Daniel Kaiser-Küblböck; RTL / S. Gregorowius


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de