Jenny Elvers (46) und ihr Sohn Paul sind ein Herz und eine Seele! Kein Wunder, denn gemeinsam haben die beiden in der Vergangenheit eine schwere Zeit durchlebt. Nach einem völlig berauschten TV-Auftritt in der NDR-Talkshow "Das!" bekannte sich die Schauspielerin 2012 ganz offen zu ihrer Alkoholsucht und ließ sich in eine Entzugsklinik einweisen. Seit sechs Jahren hat die Blondine nun nicht mehr zur Flasche gegriffen – darauf ist auch ihr 17-jähriger Sohn stolz. In einem Interview erzählte sie jetzt: Paul vertraut ihr voll und ganz!

Gegenüber Bild schilderte die 46-Jährige eine Situation, die der trockenen Moderatorin zum Verhängnis hätte werden können. Im gemeinsamen Osterurlaub mit Paul ließen Freunde des Teenagers eine halbe Flasche Wodka auf dem Terrassentisch stehen. "Er hat sie nicht weggeräumt, weil er fest davon überzeugt war, ich würde da niemals rangehen." Wie ein Pokal habe sie dagestanden, stellte für Jenny aber keinesfalls eine Versuchung dar. "Für mich war das ein Glücksgefühl, dass Paul mir so zu hundert Prozent vertraut. Dieses Vertrauen würde ich nie enttäuschen", freute sich der TV-Star über die Zuversicht ihres Sohnemanns.

Mit seiner Größe von 1,85 Meter überragt der Blondschopf seine berühmte Mama nicht nur optisch, sondern steht inzwischen auch auf eigenen Beinen. Als Model bei der renommierten Agentur MGM Models hat er sich längst einen Namen gemacht und auch sein Instagram-Account boomt. 15.600 Abonnenten folgen dem Mädchenschwarm, der laut T-Online sogar auf der Suche nach einer Freundin ist.

Jenny Elvers, deutscher TV-StarAEDT/WENN.com
Jenny Elvers, deutscher TV-Star
Paul Elvers und Jenny Elvers auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin 2018WENN.com
Paul Elvers und Jenny Elvers auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin 2018
Paul Elvers und Jenny Elvers auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin 2018AEDT/WENN.com
Paul Elvers und Jenny Elvers auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin 2018
Hättet ihr gedacht, dass Paul so gut mit Jennys Alkohol-Vergangenheit umgeht?480 Stimmen
358
Ja, ich hätte nichts anderes erwartet.
122
Nein, das wundert mich total.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de