Das war wirklich eine Spontan-Hochzeit! In ein paar Wochen kommt das erste Kind von Bibi Heinicke (25) und Julian Claßen (25) zur Welt. Vor der Geburt wollten die werdenden Eltern unbedingt noch den Bund der Ehe eingehen. Deshalb blieb nicht viel Zeit für große Vorbereitungen – wie viel Zeit wirklich blieb, verrieten die Brautleute nun ihren Followern: Julian hatte wenige Stunden vor seinem großen Tag nicht einmal etwas Passendes zum Anziehen!

In ihrem neuesten YouTube-Video plauderten Bibi und Julian Details zu ihrer Trauung aus: "Einen Tag vor der Hochzeit haben wir Julians ganzes Outfit besorgt. Er wollte keinen Anzug anziehen, aber er wollte sich für seine Hochzeit natürlich trotzdem etwas hübsch und schick machen, deshalb sind wir gestern los und haben ihm etwas gekauft." Zum Glück hat trotz Spontan-Kauf am Ende doch noch alles geklappt – und das Urteil der Braut fiel auch positiv aus. "Du sahst so wunderschön aus", ließ die frischgebackene Ehefrau ihren Schatz im Clip wissen.

Julians Outfit war für Bibi keine Überraschung – doch auch der Prankster wusste, welches Kleid seine Liebste an ihrem Hochzeitstag tragen würde: "Das haben wir nämlich gemeinsam in einem Onlineshop bestellt. Es ist kurz und schlicht", verriet er vor der Trauung.

Julian Claßen und Bibi Heinicke bei ihrer HochzeitInstagram / bibisbeautypalace
Julian Claßen und Bibi Heinicke bei ihrer Hochzeit
Julian Claßen und Bibi HeinickeInstagram / bibisbeautypalace
Julian Claßen und Bibi Heinicke
Julian Claßen und Bibi Heinicke, WebstarsInstagram / julienco_
Julian Claßen und Bibi Heinicke, Webstars
Würdet ihr so spontan heiraten?241 Stimmen
147
Ja, warum nicht!
94
Nein, man sollte sich Zeit lassen und alles in Ruhe vorbereiten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de