Sein Hüftschwung wird schon bald die deutschen Fernsehbildschirme einheizen! Erst vor Kurzem sprengte YouTuber Julien Bam (29) die Grenzen seiner Web-Karriere: Der Online-Star eröffnete seine eigene Tanzschule. Danach probierte er sich in Ex-Freundin Dagi Bees (23) Song "Diss" außerdem als Rapper aus. Jetzt kommt gleich die nächste Überraschung: Julien hat einen TV-Deal an Land gezogen – und da kommt ihm seine Tanz-Vergangenheit ganz gelegen!

Wie der Sender Prosieben bekannt gibt, wird Julien schon bald als Juror der Castingshow "Masters of Dance" zu sehen sein. Während der Auditions können sich vier verschiedene Dance-Master ein Team aus jungen Tanztalenten zusammenstellen. Für die Choreografien, die ihre Schützlinge dann in anstehenden Duells aufführen müssen, sind sie ebenfalls verantwortlich. Als Breakdancer, Tanzschüler und Kamerateam-Mitglied von Got to Dance dürfte das für den Videoproduzenten wohl ein aufregendes Abenteuer werden.

Seine Jury-Konkurrenten Nikeata Thompson (38), Vartan Bassil, Dirk Heidemann sind allerdings nicht zu unterschätzen – immerhin haben sie alle Tanzerfahrung. Die Aufzeichnungen ihres Wettstreits beginnt schon in Kürze. 2019 soll das neue Format ausgestrahlt werden.

Nikeata Thompson, ChoreografinInstagram / nikeatathompson
Nikeata Thompson, Choreografin
Vartan Bassil, TänzerAEDT/WENN.com
Vartan Bassil, Tänzer
Dirk Heidemann, JurorInstagram / Dirkheidemannofficial
Dirk Heidemann, Juror
Werdet ihr euch "Masters of Dance" ansehen?172 Stimmen
124
Ja, klingt voll cool!
48
Ne, das ist gar nicht meins.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de