Will der kleine Cristiano Ronaldo (33) etwa aus dem Bällebad abgeholt werden? Der Megastar ist nicht nur ein Virtuose auf dem Fußballplatz: Genau wie seine Kicker-Kollegen David Beckham (43) oder Marco Reus (29) versucht sich auch Cristiano seit Längerem als Designer. Bereits seit einigen Jahren kann Mann sich unter anderem in Unterwäsche seines Labels CR7 kleiden. Für seine neue Kampagne hat sich der Sportler nun wieder etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Cristiano posiert in einem Becken voller Bälle!

Tatsächlich ist es schon die zehnte Kollektion, die der 33-Jährige nun an den Mann bringen möchte. Dafür rekelte er sich jetzt gewohnt sexy zwischen den weißen Kugeln eines Bällebads und präsentierte dabei seinen perfekt definierten Astralkörper. "Das war eines der lustigsten Shootings überhaupt! Ich bin im Herzen ein großes Kind und man springt nicht jeden Tag in ein riesiges Bällebad", erinnerte sich Cristiano im Interview mit TMZ an die Aufnahmen und erklärte: "CR7-Unterwäsche sorgt dafür, dass du gut aussiehst und dich gut fühlst. Also wollte ich, dass die neue Kampagne das aufgreift und Spaß und Leichtigkeit vermittelt."

Für seine Sommer-Denim-Kollektion holte sich der Rekordschütze zuletzt ein ganz besonderes Model an seine Seite: Stilsicher und supercool wie Papa lächelte Sohnemann Cristiano Ronaldo Jr. (8) damals neben seinem berühmten Vater in die Kamera des Fotografen – über das Shooting im Bällebad hätte sich der Achtjährige aber sicher auch sehr gefreut.

Fußballprofi Cristiano Ronaldo für seine "CR7"-KampagneMEGA
Fußballprofi Cristiano Ronaldo für seine "CR7"-Kampagne
Profifußballer Cristiano Ronaldo, "CR7"-UnterwäschekampagneMEGA
Profifußballer Cristiano Ronaldo, "CR7"-Unterwäschekampagne
Cristiano Ronaldo und Cristiano Ronaldo Jr.CR7 Denim / Splash News
Cristiano Ronaldo und Cristiano Ronaldo Jr.
Wie gefällt euch Cristianos Bällebad-Kampagne?308 Stimmen
96
Was zur Hölle? Geht gar nicht!
212
Cool! Ist mal etwas anderes.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de