Das Herz der diesjährigen Rosenkavalierin konnte er nicht für sich gewinnen, aber das muss ja nichts heißen! Im großen Finale von Die Bachelorette kassierte Daniel Lott (27) einen Korb und musste sich gegen seinen Kontrahenten Alexander Hindersmann (30) geschlagen geben. Was der Zuschauer erst vor wenigen Tagen zu sehen bekam, ereignete sich in Wirklichkeit aber schon vor einigen Wochen. Hat Daniel seit Abschluss der Dreharbeiten wieder jemanden gefunden?

Gegenüber Promiflash beantwortete der amtierende Mister Schwaben die Frage, die einigen weiblichen Fans sicher schlaflose Nächte bereitet – ist er wieder vergeben? "Nein, ich mache mir da auch gar keinen Stress. Die Richtige kommt schon. Danach zu suchen, lässt einen nur verzweifeln und engstirnig wirken. Ich finde, man sollte dieses Thema ganz entspannt angehen, sonst wirkt man datetechnisch auch sehr verklemmt und festgefahren."

Während Daniel momentan alleine durchs Leben geht, genießen Sieger Alex und TV-Traumfrau Nadine Klein (32) ihr Liebesglück gerade in vollen Zügen – und sind sogar bereits auf Wohnungssuche. Für Daniel aber längst kein Grund, zu einer Aufholjagd anzusetzen. Vielleicht bleibt er auch besser mal noch ein Weilchen Single, schließlich gibt es 2019 ja auch eine neue Staffel von Bachelor in Paradise.

Daniel Lott und Nadine Klein in der letzten Nacht der RosenMG RTL D
Daniel Lott und Nadine Klein in der letzten Nacht der Rosen
Nadine Klein und Alex Hindersmann, "Die Bachelorette"-Paar 2018Instagram / alexander_hindersmann
Nadine Klein und Alex Hindersmann, "Die Bachelorette"-Paar 2018
Daniel Lott, deutscher Reality-TV-KandidatInstagram / daniel_lott_
Daniel Lott, deutscher Reality-TV-Kandidat
Würdet ihr Daniel Lott nächstes Jahr gerne bei "Bachelor in Paradise" sehen?1479 Stimmen
811
Absolut, das wäre richtig cool!
668
Muss nicht unbedingt sein...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de