Nur zwei Monate nach der Verlobung machte Eliza Dushku (37) ernst! Die Schauspielerin, besonders bekannt aus "Buffy – Im Bann der Dämonen", hatte erst Mitte Juni dieses Jahres ihre Verlobung mit Peter Palandjian bekannt gegeben. Zwar hält das Paar seine Beziehung eigentlich größtenteils aus der Öffentlichkeit heraus, sehr bedeutende Ereignisse ihres Liebeslebens wollen sie dann aber doch mit ihren Fans teilen. Auf Social Media gaben sie jetzt auch ihre Hochzeit bekannt!

Zu Fotos der romantischen Trauzeremonie postete die Amerikanerin auf Instagram schlicht das Datum der Feierlichkeiten: 18. August 2018. Eliza heiratete in einer weißen Spitzenrobe mit langem Tüllschleier und Schleppe in ihrer Heimat Boston im Kreise ihrer Familie und Freunde.

Auch die Verlobung mit Peter, der als CEO der Intercontinental Real Estate Corporation arbeitet, hatte die 37-Jährige vor etwa drei Monaten über das Online-Portal öffentlich gemacht. Der ehemalige Profi-Tennisspieler bringt vier Kinder aus einer vorherigen Beziehung mit in die Ehe.

Eliza Dushku bei einem Spiel der Lakers
London Ent / Splash News
Eliza Dushku bei einem Spiel der Lakers
Eliza Dushku und Peter Palandjian
Instagram / elizadushku
Eliza Dushku und Peter Palandjian
Eliza Dushku bei einem Screening von "Mapplethorpe"
Getty Images
Eliza Dushku bei einem Screening von "Mapplethorpe"
Hättet ihr gedacht, dass Eliza und Peter ihre Hochzeit öffentlich machen?174 Stimmen
94
Ja, hat sie ja bei der Verlobung auch gemacht.
80
Nein, das überrascht mich schon.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de