Sie gehört ohne Frage zu den offensten und beliebtesten Royal-Ladys – die Rede ist von Prinzessin Victoria von Schweden (41), die am Wochenende mit ihrem Charme mal wieder ihre Landsleute um den Finger wickelte. Schon lange setzt sie sich für Umweltschutz ein und war auch in diesem Jahr wieder beim "Haltet Schweden sauber-Tag" dabei. Dort war sie so in ihrem Element, dass sie prompt das Hofprotokoll vergaß und mit den anderen Besuchern herumalberte.

Wie die Augsburger Allgemeine berichtet, liegt der Schwedin das Thema Umweltpolitik sehr am Herzen – deshalb ist sie sich auch nicht zu fein, um selbst mit anzupacken! Während des Events plauderte sie aufgeschlossen mit zahlreichen Royal-Fans und hatte sogar den einen oder anderen Witz auf Lager. Ein Video, das dem Magazin Bunte vorliegt, zeigt die Zweifach-Mama beim Shoppen und Anprobieren von recycelbaren Sonnenbrillen. "Ich und mein kleines Gesicht", witzelte Victoria und spielte damit auf die Herausforderungen beim Brillenkauf an.

Aber nicht nur ihr Humor kam beim Volk gut an, auch ihr Look überzeugte. Dem Anlass entsprechend setzte die Prinzessin auf ein weniger pompöses Outfit und erschien in einem schlichten, blauen Hosenanzug. Außerdem hatte sie sich für wenig Schmuck und ein natürliches Make-up entschieden.

Prinzessin Victoria in StockholmStella Pictures AB / ActionPress
Prinzessin Victoria in Stockholm
Victoria von SchwedenStella Pictures AB / ActionPress
Victoria von Schweden
Prinzessin Victoria von SchwedenStella Pictures AB / ActionPress
Prinzessin Victoria von Schweden
Wie gefällt Euch Victorias Look auf den Bildern?242 Stimmen
119
Sie sieht elegant aus. Eben wie eine Prinzessin!
123
Sie wirkt so herrlich normal und volksnah!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de