Bei den Riverdale-Fans steigt die Vorfreude auf die dritte Staffel der beliebten Netflix-Serie. Vor rund fünf Monaten gab der Schauspieler Cole Sprouse (26) bekannt, dass die Story rund um Archie Andrews (gespielt von KJ Apa, 21) und seinen Freunden in die nächste Runde geht – aber wie? Toni-Darstellerin Vanessa Morgan (26) verriet nun erste Details und eines ist sicher: Es wird ziemlich düster.

Im Interview mit ET plauderte der Serien-Star nun über den Plot der langersehnten Fortsetzung: "Die Geschichte ist wirklich interessant und es ist wirklich ganz anders als in der zweiten Staffel." Es sei sehr düster, aber genau das gefalle der Beauty. "Das ist voll mein Ding", schwärmte sie. Außerdem sprach die 26-Jährige über die Liebes-Beziehung ihrer Figur mit Cheryl Blossom (gespielt Madelaine Petsch, 24), die nach ersten schüchternen Küssen nun wohl Fahrt aufnimmt: "Es wird auf jeden Fall heiß".

Außerdem erwartet die Zuschauer in der dritten Staffel ein neues Gesicht. Während der Comic-Con in San Diego gaben die Produzenten bekannt, dass Penelope Ann Miller (54) eine Rolle bei "Riverdale" übernimmt. Als Anwältin übernimmt sie den Fall von Archie, der wegen Mordes angeklagt wurde.

Der "Riverdale"-Cast beim CW Network-Event in London
Getty Images
Der "Riverdale"-Cast beim CW Network-Event in London
Vanessa Morgan, Madelaine Petsch, KJ Apa und Camila Mendes bei der Comic-Con in San Diego
Getty Images
Vanessa Morgan, Madelaine Petsch, KJ Apa und Camila Mendes bei der Comic-Con in San Diego
Penelope Ann Miller bei der Premiere von "The Birth of a Nation" in Hollywood
Kevin Winter/Getty Images
Penelope Ann Miller bei der Premiere von "The Birth of a Nation" in Hollywood
Freut ihr euch schon auf die dritte Staffel?748 Stimmen
725
Ja, ich kann es kaum erwarten.
23
Nein, die zweite Staffel war schon megalangweilig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de