Was braucht man für das perfekte Foto? Ein flauschiges, süßes Tier, eine schlafende Schönheit im Bett und...Ellen DeGeneres (60)! Zumindest hat das bei Olivia Wilde (34) funktioniert. Die schöne Schauspielerin gewährte ihren Fans vor Kurzem tatsächlich einen seltenen privaten Einblick in ihr Schlafzimmer. Das Ehebett teilt die Dr. House-Darstellerin offenbar nicht nur mit ihrem Ehemann Jason Sudeikis (43), sondern auch mit ihrem niedlichen Vierbeiner Paco. Aber was hat die Talkmasterin in Olivias Schlafzimmer zu suchen?

Ellen ziert im Pin-up-Style im goldenen Badeanzug ein großes Gemälde, das direkt über dem Bett der 34-Jährigen hängt. Das Kunstwerk war ein Geschenk von Ellen an Jason, wie Olivia in der The Ellen DeGeneres Show kürzlich erklärte. Die Talkmasterin selbst schien bereits vergessen zu haben, dass es dieses Bild überhaupt gibt. "Es ist wohl das wichtigste Kunstwerk, das jemals gemacht wurde. Wir schätzen den Wert dieses Gemäldes sehr", stellte Otis (4) und Daisys (1) Mama klar.

Mittlerweile hänge es allerdings nicht mehr über dem Bett des Schauspielpärchens. Jetzt darf sich der Nachwuchs an dem Prachtexemplar vor seinem Zimmer erfreuen. Dass die zwei Kinder als erstes das Gemälde der 60-Jährigen sehen, wenn sie aufwachen, scheint jedoch einen merkwürdigen Nebeneffekt zu haben: "Sie sagen: 'Ah, das ist unsere wirkliche Mutter.' Und ich sage: 'Ja'", verriet Olivia dann noch mit einem Grinsen.

Olivia Wilde bei der "Life Itself"-Premiere in HollywoodGetty Images
Olivia Wilde bei der "Life Itself"-Premiere in Hollywood
Olivia Wilde, SchauspielerinInstagram / oliviawilde
Olivia Wilde, Schauspielerin
Ellen DeGeneres-Gemälde in Olivia Wildes SchlafzimmerInstagram / oliviawilde
Ellen DeGeneres-Gemälde in Olivia Wildes Schlafzimmer
Wie findet ihr Olivias Pic aus dem Schlafzimmer?381 Stimmen
284
Total witzig!
97
Etwas too much!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de