Kaum ist Die Bachelorette zu Ende, lässt Filip Pavlovic (24) die Liebe Liebe sein und widmet sich wieder seiner Karriere. Nach dem Kuppelshow-Format will der Hamburger nicht wieder in der Versenkung verschwinden und arbeitet schnell an seiner TV-Zukunft: Filip plant tatsächlich seine eigene Show im deutschen Fernsehen. Bislang durfte er dazu noch nicht allzu viel verraten. Jetzt gibt der Bachelorette-Dritte allerdings erste Details zur neuen Sendung preis!

Im kommenden Jahr soll das Format ausgestrahlt werden, wie Bild in Erfahrung gebracht haben will. Das Konzept: Filip selbst bestreitet verschiedene Wettkämpfe gegen wechselnde Promi-Gegner. Unter anderem sollen DSDS-Sieger Mehrzad Marashi (38) und Ex-Profi-Fußballer Ivan Klasnić gegen den TV-Single antreten. "Der Verlierer wird bestraft. Ich musste mir den Arm waxen lassen", verriet Filip. Die 15 Folgen werden teilweise auf Mallorca und Ibiza gedreht.

Ob die Sendung es dann tatsächlich bis ins Fernsehen schafft, ist bislang noch nicht klar. Filip und sein Management sollen die Show aktuell noch selbst produzieren, aber mit TV-Sendern zwecks Ausstrahlung in Verhandlungen stehen. Falls die aber scheitern sollten, hat sich der Fitnesstrainer mit den kroatischen Wurzeln schon etwas überlegt: "Dann zeige ich alles im Internet."

Filip PavlovicRandom Pace Agency
Filip Pavlovic
Nadine Klein und Filip Pavlovic bei ihrem Dreamdate, "Die Bachelorette"MG RTL D
Nadine Klein und Filip Pavlovic bei ihrem Dreamdate, "Die Bachelorette"
Filip Pavlovic in HamburgElb Picturez
Filip Pavlovic in Hamburg
Was haltet ihr davon, dass Filip seine eigene Show produziert?1540 Stimmen
1124
Unnötig, er will nur im Gespräch bleiben.
416
Ich finde es megacool!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de