Sporteln bis zum Geburtstermin – das scheint das Motto von Pippa Middleton (35) zu sein! Die Schwester von Herzogin Kate (36) ist zum ersten Mal schwanger – und lange kann es nicht mehr dauern, bis sie und ihr Ehemann James Matthews (43) ihren Nachwuchs in den Armen halten können. Pippa hat mittlerweile einen XXL-Babybauch – doch der hindert sie nicht daran, noch durch die Gegend zu radeln!

Die Britin ist bereits im achten Monat schwanger – trotzdem steht Sport noch ganz oben auf ihrer Liste: Sie schwimmt, macht Ballett und fährt Fahrrad. Daily Mail hat diese Woche Fotos veröffentlicht, die die Fitness-Tauglichkeit der hochschwangeren Beauty eindrucksvoll unter Beweis stellen: In einem grauen Wohlfühl-Pullover, enger schwarzer Hose und weißen Sportschuhen wurde Pippa bei ihren alltäglichen Besorgungen in London abgelichtet – als sie gekonnt auf ihr Fahrrad sprang und keine Anzeichen von Verlangsamung offenbarte.

Neben dem Radfahren, ein fester Bestandteil ihres Alltags, geht sie während ihrer Schwangerschaft sehr gerne schwimmen – dabei empfinde sie ein Gefühl von Schwerelosigkeit, erzählte sie: "Mit jedem Monat wirst du schwerer und schwerer, aber im Wasser fühlst du dich federleicht. [...] Du kannst deinen Körper auf sanfte Art und Weise in Form halten."

Pippa Middleton mit BabybauchWENN.com
Pippa Middleton mit Babybauch
Pippa Middleton hochschwangerMEGA
Pippa Middleton hochschwanger
Pippa Middleton in London 2018MEGA
Pippa Middleton in London 2018
Glaubt ihr, dass es gut ist, dass Pippa noch Fahrrad fährt?1123 Stimmen
945
Ja, wenn es ihr gut tut!
178
Sie sollte vielleicht langsam darauf verzichten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de