Was läuft denn nun zwischen Kourtney Kardashian (39) und Scott Disick (35)? Das Paar hatte sich bereits 2015 getrennt und in der Vergangenheit eher durch heftige Streitereien wegen der Kids für Schlagzeilen gesorgt. Doch kürzlich heizte eine Aussage von Kourtneys Schwester Kim (37) die Gerüchteküche an: Angeblich sollen die einstigen Turteltauben sich noch mehr gemeinsamen Nachwuchs wünschen. Jetzt wurden die zwei auch zusammen in New York erwischt – bahnt sich da etwa ein großes Liebes-Comeback an?

Nein! Von verliebten Gefühlen kann laut eines Insiders nicht die Rede sein. Vielmehr gehe es den Dreifach-Eltern darum, dass ihre Kinder eine schöne Zeit haben – und zwar mit Mama UND Papa. "Kourtney und Scott sind Freunde und Eltern. Sie haben eine sehr gute Beziehung zueinander. Also ist es nicht komisch, dass die beiden gemeinsam Zeit mit den Kids verbringen", erklärte er im Gespräch mit People. So sollen sie ihnen das Gefühl vermitteln wollen, dass sie noch immer eine Familie sind und Spaß miteinander haben können. Sowohl Kourtney als auch Scott posteten verschiedene Pics des Family-Trips auf ihren Social-Media-Kanälen. Ein Foto von den beiden zusammen gibt es allerdings nicht.

Damit ist eine Reunion wohl eher unwahrscheinlich – auch, wenn Kourtneys Familie ihr definitiv den Segen geben würde. Vor allem ihre Schwester Kim soll ein großer Befürworter dieser Verbindung sein. "Sie geht nicht davon aus und zwingt Scott oder Kourtney nicht dazu, wieder zusammenzukommen. Aber beide wissen, dass sie total auf ihrer Seite wäre, wenn sie ihre Romanze jemals wieder aufleben lassen würden", verriet ein Informant erst kürzlich in einem Interview.

Scott Disick und Kourtney Kardashian in CalabasasAZ-ROL/X17online.com / ActionPress
Scott Disick und Kourtney Kardashian in Calabasas
Kourtney Kardashian und Scott Disick mit ihren Kids im DisneylandClint Brewer / Splash News
Kourtney Kardashian und Scott Disick mit ihren Kids im Disneyland
Kim Kardashian im KKW Beauty & Fragrance Pop-up-StoreGetty Images
Kim Kardashian im KKW Beauty & Fragrance Pop-up-Store
Glaubt ihr, dass die beiden wirklich nur wegen der Kids Zeit miteinander verbringen?595 Stimmen
222
Nein, da sind auf jeden Fall noch Gefühle im Spiel.
373
Ja, es geht ihnen nur darum, das Familienleben so entspannt wie möglich zu gestalten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de