Sie haben es wirklich getan! Bert Wollersheim (67) und Ginger Costello haben sich gestern in Dänemark das Jawort gegeben. Drei Monate nach dem Beginn ihrer Beziehung landeten die beiden Paradiesvögel schon vor dem Traualtar. Dort erschien das Webcam-Girl in einem fast komplett durchsichtigen weißen Kleid mit langer Schleppe. Die anschließende Feier fand auf der Reeperbahn in Hamburg statt und soll sehr fröhlich gewesen sein.

Wie Promilfash jetzt von einem Insider erfahren hat, sei das frischgebackene Ehepaar nach der Trauung in die Hansestadt gereist. Dort wurde im kleinen Rahmen auf die Brautleute angestoßen. Die Stimmung unter den Festgästen soll ausgelassen gewesen sein, denn durch die Bar schallte immer wieder Gelächter. Auch auf den Promiflash vorliegenden Bildern machen Bert und Ginger einen sehr glücklichen und zufriedenen Eindruck.

Für den ehemaligen Bordellbesitzer ist das nicht die erste Ehe. Nach Susan Wollersheim und Sophia Vegas (31) ist Ginger nun die Dritte im Bunde. Dieses Mal wollte der 67-Jährige möglicherweise auf aufwendige Bürokratie verzichten, weshalb die Hochzeit wohl in Dänemark stattfand.

Ginger Costello und Bert Wollersheim im Brautmodengeschäft
Instagram / ginger.costello
Ginger Costello und Bert Wollersheim im Brautmodengeschäft
Ginger Costello und Bert Wollersheim nach ihrer Hochzeit
Promiflash
Ginger Costello und Bert Wollersheim nach ihrer Hochzeit
Ginger Costello und Bert Wollersheim
Instagram / officialbertwollersheim
Ginger Costello und Bert Wollersheim
Was sagt ihr zu der Hochzeitsparty von Bert und Ginger?394 Stimmen
145
Das sieht doch sehr lustig aus.
249
Also, für mich wäre das überhaupt keine tolle Location.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de