Michelle Williams (38) überraschte jetzt mit einem unerwarteten Geheimnis! Die erfolgreiche Schauspielerin ist mittlerweile nicht mehr aus Hollywood wegzudenken – die Golden Globe-Preisträgerin hat bereits in über 40 Filmen und Serien mitgespielt! Mit ihren Rollen wie in "Greatest Showman" und "Shutter Island" schaffte die zierliche Beauty sich über die Jahre auch eine riesige Fanbase. Doch dieses außergewöhnliche Detail kannten ihre Bewunderer sicherlich noch nicht: Michelle verriet jetzt, dass sie kein Auto mehr fährt, weil sie dabei zu aggressiv wird!

Das enthüllte die 38-Jährige nun in der Talkshow Live with Kelly und Ryan. Sie habe das Fahren schon vor einer Weile aufgegeben, weil sie einmal komplett ausgeflippt sei: "Ich werde jetzt nicht ins Detail gehen, aber es kam etwas aus meinem Mund, von dem ich nicht einmal wusste, dass ich es kenne." Danach habe sie einen Schlussstrich unters Autofahren gezogen. "Jetzt nehme ich nur noch den Zug", berichtete Michelle.

Auch Töchterchen Matilda (12) fahre nun per U-Bahn durch New York. Ihren Spross bekam Michelle damals gemeinsam mit ihrem Mann Heath Ledger (✝28), der im Jahr 2008 an einer Überdosis verstarb. Mittlerweile ist die "Cougar Town"-Darstellerin wieder glücklich verheiratet – mit ihrem Liebsten Phil Elverum (40).

Hollywood-Star Michelle Williams, Mai 2018
Getty Images
Hollywood-Star Michelle Williams, Mai 2018
Michelle Williams bei einer Veranstaltung in Beverly Hills, 2018
Getty Images
Michelle Williams bei einer Veranstaltung in Beverly Hills, 2018
Hättet ihr gedacht, dass Michelle eine aggressive Autofahrerin ist?297 Stimmen
213
Nein, das hätte ich ihr niemals zugetraut!
84
Ja, beim Autofahren werden die meisten fuchsteufelswild!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de