Bis heute bleiben viele Harry Potter-Stars der Geschichte über den Zauberlehrling treu, doch Evanna Lynch (27) hat eine ganz besondere Beziehung zu ihr. In vier Filmen spielte die Irin Harrys Schulfreundin Luna Lovegood, die sich dank ihres kurios-liebenswerten Wesens schnell zum Fan-Favoriten entwickelte. Seit Kurzem ist Evanna in der US-Version von Let's Dance zu sehen und sprach dort offen über die dunkelste Zeit ihres Lebens: Vor ihrer Zeit in der fiktiven Schule Hogwarts litt sie an einer Essstörung – "Harry Potter" half ihr, die Krankheit zu besiegen.

Vor ihrer umjubelten Dancing with the Stars-Performance – einem Walzer zum Kinofilm-Intro "Hedwig's Theme" – gewährte die Blondine einen Einblick in ihre bewegte Vergangenheit. Als Elfjährige trat bei Evanna eine Essstörung auf. Während der Behandlung halfen ihr die Bücher über den Jungen mit der Blitznarbe, ihre von der Krankheit beeinflusste Wahrnehmung auf ein anderes Thema zu lenken. "Es war das einzige Licht, das ich in einer sehr dunklen Zeit in der Welt gesehen habe", sagte die Schauspielerin im Gespräch mit Entertainment Tonight beim Tanztraining.

Als es ihr schlecht ging, nahm Evanna Kontakt zu "Harry Potter"-Autorin J.K. Rowling (53) auf, die ihr sogar auf ihre Briefe antwortete. Dass die heute 27-Jährige 2006 für die Rolle der Luna gecastet wurde, erschien ihr selbst wie ein Märchen. "Ich liebte das Gefühl, etwas zu kreieren und zu schauspielern mehr als das Gefühl, dünn oder 'perfekt' zu sein", erklärte sie. Dennoch sei es ihr wichtig, dass niemand glaube, der Schauspiel-Part allein habe sie geheilt. Für Evanna sei es weiterhin ein täglicher Kampf mit ihrem Selbstwertgefühl gewesen.

Evanna Lynch in "Harry Potter und der Halbblutprinz"
ActionPress / Warner Bros./ Everett Collection
Evanna Lynch in "Harry Potter und der Halbblutprinz"
Evanna Lynch als Luna Lovegood in "Harry Potter und der Orden des Phönix"
ActionPress / Everett Collection, Inc.
Evanna Lynch als Luna Lovegood in "Harry Potter und der Orden des Phönix"
Evanna Lynch, Schauspielerin
Getty Images
Evanna Lynch, Schauspielerin
Wusstet ihr, wie wichtig die "Harry Potter"-Reihe für Evanna war?808 Stimmen
371
Ich hatte eine Ahnung.
437
Nein, das ist mir neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de