Sie hat momentan den wohl außergewöhnlichsten Wunsch: Micaela Schäfer (34) sehnt sich nach einer dritten Brust! Bereits vor vier Jahren hatte sich das Nacktmodell eine Attrappe angeschnallt, doch aus dem damaligen Kostüm soll möglichst bald Realität werden – auch einen Chirurgen will LaMica für den Eingriff gefunden haben. Es ist nicht der einzige Traum der 34-Jährigen: Mit den Tripple-Boobs will sie sogar einen ganz neuen Trend starten!

Im Promiflash-Interview bei der VISIT-X-Party konnte Micaela den Aufschrei vieler Kollegen überhaupt nicht nachvollziehen: "Wären wir mit einer dritten Brust geboren worden, wäre das theoretisch ganz normal gewesen, von daher denke ich, müssen sich die Menschen daran gewöhnen." Sie meine es weiterhin todernst und an diesen Gedanken muss sich nicht nur ihr Umfeld, sondern auch die Gesellschaft gewöhnen.

Die Suche nach passender Unterwäsche sehe sie nicht als Problem – und dass nicht nur wegen ihres meist textilfreien Jobs: Wenn ich das mache, machen mir das eh ganz viele Frauen nach. Dann muss irgendjemand Drei-Brust-BHs designen", malte sich die DJane weiter aus.

Micaela Schäfer, NacktmodelHannes Magerstaedt / Getty Images
Micaela Schäfer, Nacktmodel
Micaela Schäfer, ModelInstagram / micaela.schaefer.official
Micaela Schäfer, Model
Micaela Schäfer im Oktober 2018Instagram / micaela.schaefer.official
Micaela Schäfer im Oktober 2018
Was haltet ihr von dem Tripple-Boobs-Trend, den Mica auslösen will?1810 Stimmen
1749
Völlig Banane! Das wird sich niemals durchsetzen und wird nie zum Ideal.
61
Wer weiß, es gibt sicher einige Frauen, die sich das vorstellen können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de