Die Love Island-Zuschauer fürchten um das nächste Finalpaar! Nachdem sich Natascha Beil und Tobias Wegener (25) bereits kurze Zeit nach Ende der Kuppelshow getrennt haben, bleiben den Fans noch zwei weitere Couples zum Anschmachten. Während Tracy Candela und Marcellino Kremers nach wie vor Liebeszauber pur versprühen, ist von Victor Seitz und seiner Joana zumindest online nicht viel zu sehen. Bedeutet das etwa, dass auch bei ihnen die Luft raus ist? Joana nahm nun Stellung!

In einem Instagram-Livestream am Samstag beruhigte die 22-Jährige ihre Fans: Sie und Victor, die sich bislang nicht offiziell als festes Liebespaar sehen, stehen nach wie vor in Kontakt. "Es hat sich nichts geändert, seit wir aus der Villa raus sind. Ich werde ihn nächste Woche in Barcelona besuchen und wir werden uns endlich, nach langer Zeit, wiedersehen", sagte Joana. Sie und der Influencer hätten bislang mit privaten Dingen zu tun gehabt und Zeit für sich gebraucht, wollen sich aber weiter kennenlernen.

Ähnlich entspannt gingen auch Sebastian Kögl und Jessica Fiorini ihre Zeit nach der Villa an – die beiden Islander zeigen sich jedoch regelmäßig in ihren Insta-Beiträgen zusammen oder verlinken einander. Obwohl Joana ein paar süße Flirt-Clips in ihren Highlight-Storys gespeichert hat, halten sich die hübsche Brünette und der Lockenkopf im Netz hingegen eher bedeckt. Die Schweizerin erklärt das wie folgt: "Der Grund, warum wir auch auf Instagram nicht so alles so öffentlich machen, ist einfach, weil wir das erst mal privat angehen möchten und uns noch weiterhin kennenlernen möchten, im realen Leben ohne Kameras." Glaubt ihr, aus Joana und Victor wird noch ein festes Pärchen? Stimmt in unserer Umfrage ab!

Britischer "Love Island"-Cast 2018
Getty Images
Britischer "Love Island"-Cast 2018
Wird aus Joana und Victor noch ein Liebespaar?2576 Stimmen
982
Ja, die beiden passen einfach perfekt zueinander!
1594
Das glaube ich nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de